Zugriffe über Suchmaschinen-Ergebnisse als "direkter Zugriff" (nur Chrome!)


#1

Hallo,
wenn ich Chrome (Windows-Desktop) benutze, werden alle Zugriffe über Suchmaschinen-Ergebnisse (egal welche) auf meine Webseite als “Direkte Zugriffe” in Matomo angezeigt.
Benutze ich Firefox oder Edge, dann wird auch die Suchmaschine angezeigt (im Falle von Edge sogar der Suchbegriff).
Ist das eine Einstellung in Chrome? Ich habe da nichts gefunden…
Danke für einen Hinweis.


(Fabian Dellwing) #2

Dafür muss man sich kurz mit der Definition von “Direkter Zugriff” beschäftigen. Ein “Direkter Zugriff” liegt dann vor, wenn vom Browser kein Referer(sic!)-Header gesendet wird.

Ich weiß, dass es in der Vergangenheit so war, das Google+ keinen Referrer gesendet hat, wenn es mit Chrome genutzt wurde. Ich gehe davon aus, dass es hier das gleiche ist.


#3

Mein Chrome auf dem einen PC sendet mit keiner Suchmaschine einen Referer. Im Gegensatz zu FF und Edge.

Aber auf einem anderen PC funktioniert es. Es ist somit wohl kein generelles “Chrome-Feature”, sondern eine Einstellung. Aber welche???


(Fabian Dellwing) #4

Hast du irgendwelche Addons aktiviert? z.B. Referer Control - Chrome Web Store

Ansonsten macht Chrome das auch automatisch wenn man ihn mit dem Parameter --no-referrers startet.