Zugriff auf Piwik-Variablen


#1

Hallo Community,

wir sind auf der Suche, einen via “pk_campaign”-übergebenen Kampagnenparamter selbst auszulesen.

Sinn und Zweck der Aktion soll sein, in einem OXID-Shop den übergebenen Kampagnenparameter zu einer Bestellung zu speichern. Die Variante URL-Variablen auszulesen entfällt dabei aus verschiedenen Gründen.

Daher die Frage: Gibt es eine Möglichkeit auf Informationen einer Piwik-Session zuzugreifen?

Beste Grüße
Sebastian


#2

Warum nicht die Bestellung direkt in Piwik erfassen? Dann hat man zumindest eine Verbindung zwischen Kampagne, Besucher und Bestellung. Müsste man mal in die API Dokumentation schauen, wie sich die Daten dann am sinnvollsten auslesen lassen.


#3

Hallo Macringo,

danke für Deine Rückmeldung.

Die Bestellungen werden via eCommerce-Tracking in Piwik erfasst. D.h. visuell können wir bereits heute in Piwik sehen, welche Bestellung (Order-Nummer) über welche Kampagne generiert wurde.

Nun soll aber nicht nur visuell in Piwik sondern automatisiert, der Piwik-Kampagnen-Name an die Bestellung in OXID gehangen werden. Eine Idee?

Beste Grüße
Sebastian


#4

Wenn die Bestellungen in Piwik erfasst werden, dann sind ja alle relevanten Daten vorhanden. Ich würde daher den Weg über die API gehen und die Bestellungen in OXID aktualisieren. Sobald ein Kunde etwas bestellt hat, schaut das Shopsystem in Piwik nach der Bestellnummer und bekommt dann ggf. die Information über welche Kampagne die Bestellung erfolgt ist.


#5

Hallo Macringo,

so war und ist der Plan.
Da ich jedoch noch so gar keine Erfahrung mit der Piwik-API gemacht habe, erhoffte ich mir hier ein wenig Hilfe. Wie greife ich denn auf die vorhanden Informationen zu?

Beste Grüße
Sebastian


(Peterbo) #6

Hallo,

um auf die laufende Tracking-Session zuzugreifen, bemüht man am Besten die Javascript Tracking get-Methoden: http://piwik.org/docs/javascript-tracking/.
Hier wäre wohl die piwikTracker.getAttributionCampaignName()-Methode die richtige.

Grüße