Ziele funktionieren einfach nicht


#1

Hallo,

ich habe ein laufendes System, auf dem die Ziele einfach nicht funktionieren wollen. Folgendes habe ich getestet:

  • Einfaches Ziel erstellt, das immer zutreffen müsste: Wenn Link den Domainnamen enthält + Mehrfacherreichung der Ziele ausgewählt.
    Dadurch müsste ja jedesmal, wenn ich die Seite, die getrackt werden soll aufrufe, auch das oben angegebene Ziel hochzählen. Es bleibt aber alles immer auf 0.

  • Einstellen des Ziels auf manuell und entsprechend in der Hauptseite den Befehl “piwikTracker.trackGoal(7);” dem Piwik-Tracking-Code beigefügt. (Ja, das Test-Ziel hat tatsächlich die ID 7). Funktioniert ebenfalls nicht. Es bleibt bei dem Test-Ziel alles auf 0.

Alles andere funktioniert in Piwik. Ich kann mir einfach nicht vorstellen woran es liegen könnte. :S Hat vielleicht jemand eine Idee oder einen Tipp für mich?

Ich habe mir gestern xampp auf meinem Laptop installiert und Piwik darauf zum Laufen gebracht. Dort funktionieren die Ziele einwandfrei.

Vielen Dank schon mal für jede Hilfe!


(Jens) #2

Ich habe es auch mal genau so gemacht wie Du es beschrieben hast (Piwik 1.6 auf meinem Webspace).

Ein neu definiertes Ziel, bei dem die Seiten-URL enthalten sein soll (mehrfache Zielerreichung pro Besuch möglich). Habe dann mal meine Seite besucht, wurde getrackt und in den Zielen taucht der Besuch auch korrekterweise auf.

Wir hast Du Piwik 1.6 installiert? Per Update?

Versuche doch mal, eine komplette Neuinstallation in ein neues Verzeichnis, dann einfach die CHMOD Rechte für die Verzeichnisse config und tmp auf 777 setzen, die alte config.ini.php in das neue config-Verzeichnis kopieren und auf 777 setzen. Anschließend das aktuelle Piwik Verzeichnis umbenennen und dem neu erstellen den alten Namen geben.

Vielleicht hilft es ja was.

Jens


#3

Hallo Jens,

vielen Dank für deine schnelle Antwort!

[quote=Jens]
Wir hast Du Piwik 1.6 installiert? Per Update?
Jens[/quote]

Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie Piwik installiert wurde. Ich wurde nur gebeten mich des Problems anzunehmen. Das System läuft schon und trackt Informationen für eine recht große und viel besuchte Seite. Schon allein das Erstellen der Berichte dauert geschätzt eine Minute.
Daran kann se aber kaum liegen. Hindert aber das Testen ungemein ;).

Ich werde deinen Tipp mal versuchen und posten, ob es funktioniert hat. Noch mal vielen Dank für deine Hilfe!


#4

Ich habe das gleiche Problem, allerdings nach einer Neuinstallation von Version 1.6

hat das Umbenennen was gebracht?


#5

Also ich habe mir sagen lassen, dass es in meinem Fall ein Update gab. Nach der frischen Installation funktioniert alles wieder einwandfrei! Vielen Dank noch einmal für den Tipp.

@chris123: ja, das “Umbenennen” hat was gebracht :slight_smile:


#6

Hallo, ich habe das selbe problem.

Probiert habe ich das Umbenennen, das neu installieren unter einer anderen Subdomain, komplett alles auf chmod 777 setzen jeder Datei/Ordner und das löschen der Inhalte im tmp-Ordner.
Nix hat geholfen.

Ich habe jetzt in der JavaScript Konsole folgenden Fehler entdeckt wenn ich ein Ziel tracken will.

Fehler unter Chrome Version 15.0.874.120 m (Konsolen-Log):


Uncaught Error: Too much time spent in unload handler.[right]v8/DateExtension:1[/right]
getTimeOverride[right]v8/DateExtension:1[/right]
B
[right]piwik.js:13[/right]

Unter Firefox ist der Fehler leider nicht reproduzierbar. Vielleicht ist das ja ein Ansatzpunkt um das generelle Problem zu finden.

Ich hoffe es findet sich für das Problem eine Lösung, bekomme langsam graue Haare :wink:

Nachtrag:
Manuelles tracking funktioniert einwandfrei. Ist aber nicht im Sinne des Erfinders. :wink:


#7

Hmm… merkwürdig. Sorry, da weiß ich leider auch nicht mehr. Bei mir hatte damals ja nicht mal das manuelle Tracken funktioniert.
Eventuell liegt es an einer Serverkonfiguration.