Whitelist-Fehler Aktualisierung auf 2.3


#1

Hi,

hab den Fehler bei Aktualisierung auf 2.3
Helft einem Piwik-Deppen. Was ist zu tun?

Failed to load HTML file: Please check your server configuration. You may want to whitelist “*.html” files from the “plugins” directory. The HTTP status code is 403 for URL “plugins/ZenMode/angularjs/quick-access/quick-access.html”


#2

Erledigt - alles ab ZenMode auf 755 geändert.


#3

Hallo,

habe auch gerade auf die neue 2.3 Version aktualisiert und diesen Fehler erhalten. Kannst Du mir kurz erklären, was Du genau gemacht hast bzw. was Du mit “alles ab ZenMode auf 755 geändert meinst”?

Vielen Dank!!


#4

Hi

habe einfach die rechte bei
ZenMode
angularjs
quick-access
im plugin-ordner
von 750 auf 755 geändert.
die drei verzeichnisse reichen


#5

Danke für die Info. Ich bin bei 1und1. Habe ich da auch die Möglichkeit die Rechte zu ändern? Habe bisher keine Möglichkeit gefunden…


#6

ich habe meinen Webspace auch bei 1und1.

Die Rechte kann man via FTP-Explorer im 1und1 Admin Menü, oder mit einem seperaten FTP-Programm ändern.


#7

Diese Info hat geholfen! Klasse… ich habe die Änderungen eingebunden und jetzt funktioniert alles bestens.

Noch eine Frage an Dich. Wenn Du auch bei 1und1 bist, funktioniert bei Dir die E-Mail Zustellung der Berichte?

Besten Dank und viele Grüße


#8

Habe es erst vor kurzem aktiviert. Ich kann dazu noch nichts sagen, da ich nur wöchentliche Berichte zusende, also am nächsten Sonntag :slight_smile:
Das manuelle Zusenden funktioniert aber.


#9

Hallo,
ich habe bei mir auch alles ab “ZenMode” von 750 auf 755 gesetzt, der Fehler kommt aber weiterhin. Die Piwik-Fehlermeldung ist auch irgrndwie nicht so präzise wie es sein sollte.


#10

Also ich habe aktuell zwei Piwik Installationen laufen,
1 x bei 1und1 und 1x bei Strato
bei beiden funktioniert es

Rechte sind bei mir folgende

Ordner ZenMode: 755
Ordner angularjs: 755
Ordner quick-access: 755
Datei quick-access.html im Ordner qucik-access: 644

Dieser hatte bei der Neuinstallation auf meinem Strato Webspace automatisch 644, beim Update bei meinem 1und1 Webspace aber 600 ???
Ich habe dann auch das auf 644 geändert und es funktionierte dann auch dort.


#11

Alles schön und gut, aber bei mir ist nach dem Update die Fehlermeldung ein klein wenig anders:

Failed to load HTML file: Please check your server configuration. You may want to whitelist “*.html” files from the “plugins” directory. The HTTP status [size=large]code is 404[/size] for URL “plugins/ZenMode/angularjs/quick-access/quick-access.html”

Das gesamte ZenMode-Verzeichnis und deren weitere Unterverzeichnisse wird mit Dateiberechtigung 755 angezeigt.


#12

Ich konnte den Fehler 404 klären, seit dem Upgrade 2.3 (bei 2.4. ist das ebenso) gibt es Probleme, wenn man das Piwik in einem Unterverzeichnis führt (was eigentlich Sinn macht (tu) ) Ursache: Bei mir ist die .htaccess ein wichtiger Bestandteil meines CMS. Und dieses file zerschießt die relativen Pfade für Piwik - was vorher nicht der Fall war. Es wäre toll, wenn man das bitteschön wieder rausnimmt. Wird da etwa mit absoluten Pfaden gehändelt?

Nach dem Verlegen des Untervereichnisses ins root funktioniert wieder alles (fehelrlos?), alle Button sind wieder da, alles geht seinen Gang!>:D<

EDIT: 04.07. 17:25 UHR:

Die ganze Sache hat eine besondere Ursache, seit der Version 2.3 gibt es Probleme mit der meistens verwendeten .htaccess, wenn diese die RewritEngine benutzt.
Ob da nun 403 oder 404 oder beides auftauchen, Button fehlen, ganze Anzeigen in die Tonne getreten werden … eine brauchbare Lösung dafür findet man an dieser Stelle