Verlassene Warenkörbe werden durch gespeicherte Warenkörbe "falsch" gemessen


(Sebastian) #1

Hallo zusammen,

in unseren Shops werden gefüllte Warenkörbe bei angemeldeten Usern gespeichert. Heisst, ein bei uns bislang noch nicht gelöstes Problem ist das Verlassen des Shops durch einen angemeldeten Benutzer ohne sich abzumelden. In diesem Fall bleibt der gefüllte Warenkorb als abgebrochener Warenkorb in Piwik erhalten, obwohl der Benutzer die Artikel zu einem späteren Zeitpunkt durch seine Anmeldung wieder erneut im Warenkorb hat und den Warenkorb bestellen kann. In PIWIK wird dann aber einerseits der abgebrochene Warenkorb des ersten Besuchs gezählt und andererseits der abgeschlossene Warenkorb des zweiten Besuchs. Dies verfälscht natürlich unsere Auswertung der verlassenen Warenkörbe.

Hat jemand die selbe Funktion im Shop implementiert und evtl. eine Lösung, wie man dieses falsche Messen umgehen kann?

Grüße,

Sebastian