Umsteigen auf Piwik 2


#1

Hallo

im Testbetrieb läuft nun seit einiger Zeit Piwk 2 beta (immer aktuell). Bis auf ein paar update Probleme,
die ich immer wieder in den Griff bekam, bin ich sehr zufrieden.

ABER eine Mitarbeiterin besteht weiter hin auf Google Analytics. Deshalb läuft nun beides auf dem Shop.
Sollte - und ja, ich weiß dass es der Leistung wohl nicht gut tut.

Problem ist, seit dem GA und Piwik eingebunden sind (script in footer.tpl des shops), keines der beiden mehr trackt.

Wieso ist es so?
Was kann ich dagegen tun?

Danke.


#2

Hallo,

beides Zusammen ist aber lauffähig.

Hast Piwik Asynchron eingebunden?


<script type="text/javascript">
    var _paq = _paq || [];
    (function(){ var u=(("https:" == document.location.protocol) ? "https://{$PIWIK_URL}/" : "http://{$PIWIK_URL}/");
    _paq.push(['setSiteId', {$IDSITE}]);
    _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']);
    _paq.push(['trackPageView']);
    _paq.push(['enableLinkTracking']);
    var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.defer=true; g.async=true; g.src=u+'piwik.js';
    s.parentNode.insertBefore(g,s); })();
</script>

GA auch asynchron eingebunden?

Die Seite mit Firefox / Chrome nach JS Fehler überprüft?
Läuft das Tracking, wenn du beides einzeln einbindest?
Ggf. beim Test die eigene IP fürs Tracking ausgeschlossen und deswegen kamen keine Daten rein?
Neuste Version 2.3.0 von Piwik benutzt?

Das wären zumindest erste Anhaltspunkte, die helfen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Borewa


#3

Danke für die aufmunternden Zeilen.

Ja, ich bin schon weiter und scheint nun so, dass beide tracken! sehr gut!

Ich habe den Code ohne Modul händisch in unseren footer (shop) eingefügt. Ob Google asyncron trackt,
kann ich nicht sagen bisher. Hier ist mal mein Code


{literal}
<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'UA-xxx', 'shop.de');
  ga('set', 'anonymizeIp', true);
  ga('send', 'pageview');

</script>
 {/literal}
 {literal}
<!-- Piwik -->
<script type="text/javascript">
  var _paq = _paq || [];
  _paq.push(["setDocumentTitle", document.domain + "/" + document.title]);
  _paq.push(["setCookieDomain", "*.www.shop.de"]);
  _paq.push(['trackPageView']);
  _paq.push(['enableLinkTracking']);
  (function() {
    var u=(("https:" == document.location.protocol) ? "https" : "http") + "://www.shop.de/piwik2/";
    _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']);
    _paq.push(['setSiteId', 2]);
    var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript';
    g.defer=true; g.async=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s);
  })();
</script>
<noscript><p><img src="http://www.shop.de/piwik2/piwik.php?idsite=2" style="border:0;" alt="" /></p></noscript>
<!-- End Piwik Code -->
 {/literal}

ÜBRIGENS

Unter Adwords habe ich an den Anzeigen nichts geändert. D.h., sie sind weiterhin mit den ‘standard’ PIWIK Paramenter für
Kampagne und Keyword versehen. Und es klappt weiterhin. Piwik zeigt alles schön an.
Dennoch habe ich zusätzlich automatische Tags bei Google eingeschaltet und weiß noch nicht, ob sich das nun mit den Piwik Parametern
beisst.
Dennoch ohne tracke Analytics nicht die Anzeigen und mit auto tag (on the fly-Parameterisierung ^^ :slight_smile: geht es.
Beide tracken die Adwords Anzeigen.

Wie gut keine Ahnung :slight_smile:


#4

Wenn das tracken ohne Modul klappt, dann ist das Modul vielleicht veraltet und nutzt den alten Tracking Code von Piwik, der sich dann mit GA beißt.
Ich würde das nochmal mit Modul angucken und dann im Quellcode gucken, ob auch der asynchrone Code eingebunden wird.

Dann ist die Fehlerursache zumindest 100% klar.
Ggf. dann auch sagen wie das Modul und der Shop ( nicht die URL ) heißt, damit auch andere eine Lösung zu ihrem Problem finden können.

Das beide läuft wundert mich nicht, auch wenn automatisch GA Tags angehangen werden sollen. Da muss nur geprüft werden ob schon Parameter (?xyz= ) vorhanden sind und wenn nicht dann mit ?xyz= anhängen und wenn doch mit &xyz= .

Du kannst die Standard Piwik Tags für Kampagne auch ändern und die genau gleich mit den GA Tags machen oder falls Menschen mal wirklich die URL sehen, die Tags verkürzen. Das geht so weit ich weiß in der Config Global oder auf jeder Seite einzeln.

Mit freundlichen Grüßen

Borewa