Text zur Piwik-Deaktivierung für Ihre Besucher


#1

Hallo,

der (Deutsche) Text zur “Piwik-Deaktivierung für Ihre Besucher” hat einen “.” Punkt zu viel und gefällt mir sprachlich nicht.

Auch das “Piwik” explizit in diesem Text genannt wird halte ich nicht für eine gute Idee.

Es wäre toll wenn es in kommenden Releases die Möglichkeit geben würde, hier eigene Texte zu verwenden.


(picxl) #2

Meinst du den Text innerhalb des Iframe? Kannst du unter /lang/de.php nach eigenen Wünschen frei gestalten… Schreib doch einfach mal hier im Forum, was du hier schreiben würdest! Ich fände es äußerst interessant.

Solange hilft dir vielleicht das hier weiter: Piwik Datenschutz - Konfiguration für konformen Einsatz


(Tiggr) #3

Hiho!

Wie kann ich eigentlich das Template und den Text updatesicher ändern?

Beides wurde mir bisher bei jedem Update überschrieben! :frowning:

Tschüss
Tiggr (aka Marcus)


(picxl) #4

Dafür habe ich noch keine Lösung, lediglich einen Workaround. Derzeit nehme ich nach einem Update meine angepassten Texte (/lang/de.php, optOut.tmpl usw.) und kopiere diese via Copy & Paste wieder zurück.
Hierfür wäre eine Unterscheidung wie bei der global.ini.php / config.ini.php sicher nicht die schlechteste Lösung. Also eine “eigene” Datei, die Inhalte aus der globalen Datei überschreibt.


(Tiggr) #5

Hallo!

So mache ich das auch, aber kommt mir irgendwie nicht wie die ideale Lösung vor! :wink:

Tschüss
Tiggr (aka Marcus)


#6

Danke für den Link und den Hinweis auf /lang/de.php

Der jetzige Text an sich ist schon ok für meine Zwecke.

Mich stören halt Kleinigkeiten wie überzählige Satzzeichen
(wirkt imho nicht sehr professionell)

Und natürlich macht es wenig Sinn wenn der eigene Text bei Upgrades überschrieben wird …
Das stimme Tiggr zu …

Noch eine andere Frage:

Gibt es einen Weg den iframe bzw. Font und Fontsize des Texts im iframe an Wordpress-Themes anzupassen / CSS ?


(larsen) #7

Etwas einfacher dürfte es sein, das nicht manuell zu machen, sondern einen Patch zu erstellen, der dann bei jedem Update erneut angewendet werden kann (Shell-Zugriff vorausgesetzt).

Bezüglich des überzähligen Satzzeichens gibt es einen Bug-Report. Habe nur leider gerade die ID nicht parat.


#8

[quote=moonchild]

Noch eine andere Frage:

Gibt es einen Weg den iframe bzw. Font und Fontsize des Texts im iframe an Wordpress-Themes anzupassen / CSS ?[/quote]

Das würde mich auch interessieren. Bei mir betrifft das TYPO3.