SEO Plugin zeigt 0 Google indexed pages an


(Ferdinand Thommes) #1

Hi,
ich habe seit rund 5 Wochen ein neues WordPress-Blog online [linuxnews.de]. Piwik zeigt für Bing 31 indexed Pages an, für Google aber 0. Die Google Search Console sagt aber, es seien 112 Seiten indiziert. Hat da jemand ne idee zu?


(Lukas Winkler) #2

Hallo,

Ich bin mir nicht ganz sicher, was du meinst. Redest du vom Premium Plugin?


(Oliver Ding) #3

Ich habe das gleiche Problem. Ich habe Piwik vor ein paar Wochen installiert und nutze es bei einer Wordpress-Seite, wo dies mittels Plugin WP-Piwik eingebunden ist. Auch hier pragt immer noch bei Google indexed pages eine 0.


(Lukas Winkler) #4

Hallo,

Von welchen Google indexed pages redet ihr?


(Ferdinand Thommes) #5

Hier ein Screenshot:


(Lukas Winkler) #6

Danke, jetzt ist mir klar, was ihr meint.

Das ist das Widget vom SEO Plugin.

Die Logik für diese Zahl ist extrem simpel:

Das Plugin ruft die URL http://www.google.com/search?hl=en&q=site:meineseite.example.com auf und sucht nach eine Zahl auf dieser Webseite.

Ich vermute mal, dass Google die Aufrufe blockiert/ein Captcha anzeigt, da sie in letzter Zeit immer mehr automatisierte Aufrufe blockieren.


(Ferdinand Thommes) #7

Danke für die Erläuterung.


(Lukas Winkler) #8

Im Piwik-Dashboard könnt ihr übrigens das SEO-Rankings Widget hinzufügen, da könnt ihr die Daten für beliebige Domains ausprobieren.

Ich habe es gerade bei mir ausprobiert und tatsächlich sehe ich nur “-” als die Anzahl der Seiten bei Google.

Und tatsächlich, wenn ich die URL von meinem Server (einem vServer bei einem großen Anbieter) aufrufe, bekomme ich eine Warnung von Google:

<!DOCTYPE html>
<html lang=en>
<meta charset=utf-8>
<meta name=viewport content="initial-scale=1, minimum-scale=1, width=device-width">
<title>Error 403 (Forbidden)!!1</title>
<style>[...]</style>
<a href=//www.google.com/><span id=logo aria-label=Google></span></a>
<p><b>403.</b>
    <ins>That’s an error.</ins>
<p>Your client does not have permission to get URL <code>/search?hl=en&amp;q=site:mydomain.example&amp;gws_rd=cr&amp;dcr=0&amp;ei=HCb7WYWPAYnGkwWP2YioCg</code>
    from this server. (Client IP address: 2a01:4f8:c17:cd9::2)<br><br>
    Please see Google's Terms of Service posted at http://www.google.com/terms_of_service.html
    <BR><BR>
<P>If you believe that you have received this response in error, please <A
        HREF="https://www.google.com/support/contact/user?hl=en">report</A> your problem. However, please make sure to
    take a look at our Terms of Service (http://www.google.com/terms_of_service.html). In your email, please send us the
    <b>entire</b> code displayed below. Please also send us any information you may know about how you are performing
    your Google searches-- for example, "I'm using the Opera browser on Linux to do searches from home. My Internet
    access is through a dial-up account I have with the FooCorp ISP." or "I'm using the Konqueror browser on Linux to
    search from my job at myFoo.com. My machine's IP address is 10.20.30.40, but all of myFoo's web traffic goes through
    some kind of proxy server whose IP address is 10.11.12.13." (If you don't know any information like this, that's OK.
    But this kind of information can help us track down problems, so please tell us what you can.)</P>
<P>We will use all this information to diagnose the problem, and we'll hopefully have you back up and searching with
    Google again quickly!</P>
<P>Please note that although we read all the email we receive, we are not always able to send a personal response to
    each and every email. So don't despair if you don't hear back from us!</P>
<P>Also note that if you do not send us the <b>entire</b> code below, <i>we will not be able to help you</i>.</P>
<P>Best wishes,<BR>The Google Team</BR></P>
[SOME INTERNAL GOOGLE CODE]

<ins>That’s all we know.</ins>

(Lukas Winkler) #9

Ich habe mal ein Github issue aufgemacht, da die Funktion so nicht wirklich nützlich ist:


(Ferdinand Thommes) #10

Danke, werde das mal auf GitHub weiter verfolgen. Du hast natürlich recht, so ist das Plugin ziemlich sinnlos, wenn der wichtigste Punkt bei den Anzeigen leer bleibt.


(Oliver Ding) #11

Thx. Ich guck mir das dort mal an


(Lukas Winkler) #12

Habt ihr eine Idee, woher man die Daten sonst bekommen könnte?


(Joerg) #13

Super, danke, das hat uns geholfen! Ich finde das Plugin aber nicht so gut. Da gibt’s bessere. Habe einen Blogartikel zu Wordpress SEO gefunden, der einige gute Plugins behandelt und testet: https://www.onlinesolutionsgroup.de/blog/wordpress-seo/

Ich glaub, wenn man sich daran orientiert, kann man nicht so viel falsch machen.