Querystring u.Ä. aufzeichnen + Längere Webseitentitel


#1

Guten Abend,
Ich habe 2 Fragen, auf die ich bei Google keine Antwort finden konnte:
Wie kann ich Piwik umschreiben/konfigurieren, dass Seitentitel mit einer Länge von >100 Zeichen aufzeichnet? Bisher werden die Titel nach einigen Zeichen Abgeschnitten, wie hier zu sehen:

Die 2. Frage wäre, wie ich den Querystring (In PHP: “$_SERVER[‘QUERY_STRING’]” mit aufzeichnen kann? Piwik macht mit den limitierten Titeln und ohne den Querystring nicht sehr viel Sinn für mich, da alle meine Unterseiten über jenen aufgerufen werden, weshalb bspw. bei allen Besuchern “http://domain.tld/index.php” steht, aber der wichtige Ausdruck dahinter fehlt.

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt!
MfG HerHde


(Fabian Becker) #2

Frage 1: Piwik zeichnet alles komplett auf und schneidet den Text nur zur Anzeige raus. Wenn du den Text unbedingt sehen möchtest kannst du dir mit einem API-Request die Informationen holen und woanders verarbeiten.

Frage 2: Auch der Query-String wird aufgezeichnet. Es wird immer die komplette URL übermittelt und getrackt. Es gibt unter Einstellungen allerdings die möglichkeit einzelne Query-Parameter auszuschließen. Hast du irgendwo Probleme?

Cheers,
Fabian


#3

Hallo Fabian,
erst einmal vielen Dank für die Antwort,
zu beiden Fragen würde mich interessieren, wie ich die kompletten Daten in Piwik anzeigen kann, also die Titel im “Seitentitel”-Menü und die URLs im Besucher-, Live- und Seiten-Menü vollständig anzeige. Bisher werden bspw. die URLs zusammengefasst, sodass es etwa so aussieht:

Das hilft mir natürlich nicht bei irgendeiner Auswertung, weshalb ich auch alle GET und Querystrings anzeigen möchte. In den Konfigurationen habe ich keine GETs ausgeschlossen, weder global noch bei einzelnen Seiten.

MfG HerHde

P.S.: Zu dem Bild sollte ich ggf. noch erwähnen, dass beispielsweise bei einer Weiterleitungsseite, die die Zielseite im Querystring erhält nicht besonders aufgelistet wird und dass die gesamte URL u.A. nicht in den Live-Stats gezeigt wird.