Probleme nach Update auf 2.10.0


(Olaf) #1

Hallo,

ich habe bei zwei Installationen (selber Server, selbe Datenbank) das Update von 2.9.? auf die 2.10.0. gemacht.
Bei einer geht jetzt das Overlay nicht mehr. Es wird eine neuer Tab geöffnet, es kommt links das Menü und die Ladeanzeige, das war es dann. (Bild 1)
Bei der zweiten funktioniert der besucher-Log nicht mehr. (Bild 2 und 3)
Das Update wurde automatisch eingespielt. Vorher war bei beiden Installationen alles i.O…


(Stefan Giehl) #2

Prinzipiell kannst du mal versuchen das ./tmp/ Verzeichnis im Piwik-Ordner zu leeren. Das könnte beim ersten Problem evtl helfen.

Das Zweite scheint ein Bug in der aktuellen Version zu sein. Siehe Visitor log may be displayed with many columns · Issue #6928 · matomo-org/piwik · GitHub


(Olaf) #3

Hallo,

danke für die Hinweise.
Hat leider nicht funktioniert mit tmp. Für beide nicht.
Für den ersten Fall habe ich es jetzt mal geleert, ohne Erfolg.
Im zweiten hatte ich gestern zwischenzeitlich das gesmate Verzeichnis nochmal neu hochgeladen.

Ein Bug wäre zwar eine Erklärung, komisch ist nur, das es unter den exakt gleichen Bedingungen zwei unterschiedlich Fehler gibt.
Zumindest zum Zeitpunkt des letzten Updates. Die Urversion wird sicher anders gewesen sein, da zu unterscheidlichen Zeiten installiert.

Wenn ich die Besucher ansehe, dann sind ja aber in einer Ansicht ganz offensichtlich Daten da, wechselt man die Ansicht sagt er plötzlich, es gebe keine Daten. Übrigens Ansichten, die es in der ersten Installation gar nicht gibt.

Gibt es eine Möglichkeit, das ganze komplet neu aufzusetzen (inklusive Datenbank) und nur die Besucherdaten zu übernehemen, nicht die gesamte Datenbank? Also, welche Tabellen müsste man wieder einspielen?

Gruss Olaf


#4

Hatte das gleiche Problem.
Es liegt wohl an der PHP-Version am Server! Hatte bisher Version 5.3 am laufen.
Nach Umstellung auf PHP 5.5 (das ging recht einfach per htaccess “AddHandler php55-cgi .php”) funktionierte alles sofort wieder.

Beste Grüße
HM


#5

Hallo!
Das Problem mit dem Besucherlog habe ich auch…
Habe 3 Installationen und bei jeder ist dieses Problem vorhanden…


(Olaf) #6

Auf PHP 5.5 hatte ich schon umgestellt.
Hat leider nix gebracht.

Aber trotzdem danke für den Hinweis.

Schönen Abend noch.


#7

Hallo guten Morgen!
Bei mir hat die Neuinstallation auch keine Besserung gebracht. Alles nach wie vor unübersichtlich im Besucherlog…
lg


(Olaf) #8

Bei den defekten Besucher-Logs tritt bei mir jetzt manchmal noch folgender Fehler auf:


WARNING Live[2015-01-12 13:02:13] [8ce47] /www/htdocs/xxxxxxx/www/xxxxxxxxxxx/piwik/tmp/templates_c/29/e6/68d3627a072a5ee13ad7de194a8241e11008dede34bb09e9301685304ca0.php(87): Notice - Array to string conversion - Piwik 2.10.0 - Please report this message in the Piwik forums: http://forum.piwik.org (please do a search first as it might have been reported already)

Scheint durch einen Wechsel der Ansichten im Besucher-Log ausgelöst zu werden.
Dem kann man fast nur durch Abmelden entkommen, bei erneutem Anmelden funktioniert es dann, bis auf den schon beschriebenen Fehler (Besucher-Log), wieder korrekt. Manchmal verschwindet der Fehelr auch durch wechseln vom Dashboard zu Einstellungen oder zurück.


(Stefan Giehl) #9

Ich denke das ist “normales” Fehlverhalten. Da die Daten nicht für diese Ansicht aufbereitet werden können hier ab und an Fehler auftreten.
Wir haben den Bug aber bereits erfasst und arbeiten für die nächste Version an einer Lösung.


(Olaf) #10

Hallo,

nach dem Update auf die 2.11 ist der Besucher-Log wieder i.O… (tu)

Das Problem mit dem Overlay scheint nicht oder wenigstens nicht nur an Piwik zu liegen.
Ich habe die Seite, bei der es funktionierte, jetzt von CMSimple auf CMSimple_XH umgestellt.
Nun geht es auch hier nicht mehr. Offensichtlich also im Zusammenhang mit CMSimple_XH.
Wobei bei früheren Versionen Overlay auch mit CMSimple_XH funktioniert hat.
Allerdings sind seit dem auch Updates für XH gekommen, so das es schwer wird, das nachzuvollziehen.

Gruss Olaf


(Olaf) #11

Das Problem Overlay und CMSimple_XH hat sich auch geklärt.
Im CMS gibt es eine Einstellung, die regelt, ob die Seite in einem Frame angezeigt werden darf.
Diese hatte ich auf Deny. Damit konnt auch Piwik die Seite nicht in ein Frame laden.

Gruss Olaf