Probleme nach Piwik-Update


#1

Hallo zusammen,

da das Piwik-Update über https fehlschlug habe ich gerade ein Piwik-Update über http durchgeführt. Es gab ein paar Fehlermeldungen, die ich mir leider nicht gemerkt habe. Nach dem Update sah das Piwik-Backend etwas seltsam aus und ich bin dem Rat aus dem Installationsprozess gefolgt und habe sämtliche Piwik-Dateien neu per FTP hochgeladen und die alten überschrieben. Das Backend sieht jetzt zwar schon wieder etwas besser aus aber es ist immer noch nicht wieder komplett in Ordnung.

Anstatt der tatsächlichen Werte aus der Datenbank tauchen jetzt teilweise Variablennamen(?) wie z.B. Intl_NumberFormatNumber auf.

Was kann ich tun? Leider besitze ich kein Backup.

Viele Grüße
Daniel


#2

Hi,

hier wurde öfters der Tipp genannt, das tmp Verzeichnis zu leeren. Hatte das nicht geholfen?

Wenn nicht:
Da alle Daten von Piwik bis auf die config Datei in der MySQL Datenbank gespeichert sind, könnte es helfen, einfach mal

  • alles zu verschieben (bzw. lokal sichern und dann auf dem Server danach löschen) und
  • piwik neu hochzuladen,
  • die bisherige config Datei und individuellen Plugins zu reinstallieren / reaktivieren ?

Grüße


#3

Das Löschen des Verzeichnisses “tmp” hat geholfen. Vielen Dank!