PIWIK_SESSID Cookie ohne Trackingcode gesetzt


#1

Hallo,

ich habe auf einer meiner Websites lt. Chrome ein PIWIK_SESSID Cookie gesetzt obwohl hier kein Matomo-Tracking-Code im <head> oder sonst wo im Code hinterlegt ist. Kann mir das jemand erklären?

Matomo ist zwar in einem Unterordner auf diesem Server installiert und unter dieser Domain erreichbar, aber deshalb sollte doch meiner Meinung nach auf der index.php auf oberster Ebene dieser Cookie nicht auftauchen? Außer “Under Construction” ist da auch kaum etwas im Code gesetzt.

Danke für Eure Hilfe!


(Lukas Winkler) #2

Hallo,

Cokies können nur auf Domains gesetzt werden, daher ist es normal, dass (nachdem du Matomo geöffnet hast) das Cookie auf der ganzen Domain zu sehen ist.

Falls du Cookies ordentlich zwischen Anwendungen trennen willst, solltest du für alles eine eigene Subdomain anstelle eines Ordners verwenden.


#3

Danke für die Hilfe! Also die Matomo-Installation dann besser unter sub.domain.com einrichten?


(Fabian Dellwing) #4

Korrekte Annahme :slight_smile: :+1: