Piwik sehr langsam, Widgets laden nicht/sehr langsam


#1

Grüße Zusammen,

Ich habe ein Problem mit meiner Installation und finde hier keine Lösung.
Piwik ansich ist recht schnell (Einstellungen, Seitewechsel usw), nur laden die Widgets sehr langsam bis gar nicht.
Im Errorlog von Webserver kommt die Fehlermeldung: mod_fcgid: read data timeout in 60 seconds

So weit, so verständlich.
Timeout wirde auf 120 Sek hochgesetzt, nun kommt der Fehler eben mit 120 Sekunden

Habe eine weitere Testinstallation auf dem Server gemacht -> schnell, ohne Probleme
Sobald ich die Datenbank eingespielt habe, kamen auch die Fehler wieder.

Daher vermute ich, dass der Fehler in der Datenbank sitzt. Nur weiß ich nicht, was ich hier machen kann.

Eckdaten:
Piwik 2.10.0
PHP 5.3.3 (Systemprüfung alles grün, außer Load Data Infile)

DB Größe: 376 MB
Ca 20 Webseiten, insg. täglich ca

Habe manuelle Reportgenerierung und Archivierung über Console versucht. Cronjow ebenfalls. Archivierungseinstellung habe ich experimentiert mit Zeiten zwischen 60 und 600 Sekunden.

Dank für Eure Hilfe.

Aki


(Stefan Giehl) #2

Hast du die automatische Archivierung über den CronJob noch aktiv?
Zusätzlich sollte in dein Einstellungen von Piwik die Archivierung über den Browser deaktiviert sein, sonst macht er das trotzdem.


#3

Hi,

Ja, beim Testen hab ich das jeweilige Gegenstück deaktiviert gehabt.
Zur Zeit ist Cron aus und Browser wieder an.

Aki


#4

Hallo,

Bei mir ist es ebenfalls wie beschrieben langsam. bei mir ist es ab dem zeitpunkt wo ich das letzte Update eingespielt habe. Bei dir auch?

Frank


#5

Hi,

Kann ich im Nachhinein nicht mehr verifizieren. Es fiel bei mir mit einer Servermigration zusammen (Plesk-Wechsel von 11 auf 12). Ob das aber nur Zufall war oder da ein weiteres Update für Piwik lief, kann ich nicht mehr nachvollziehen.

Eine weitere Piwik Installation auf denselben Server läuft einwandfrei.

Alex


#6

Konntest du das inzwischen beheben? Denn dann wäre interessant wie du das gefixt hast denn ich komme nicht voran so.


#7

Hallo,
ich habe die gleichen Probleme. Nur kann ich noch etwas draufsetzen:
Wenn ich endlich mein Dashboard habe und “Einstellungen” aufrufen will, meldet er “Internal Server Error”.
Die WebSite an sich läuft problemlos (auch das dortige PHP).
Rudi