Piwik-MySQL-Tabellen manchmal leeren?


(piwikfan) #1

Hallo,
ich nutze Piwik seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden damit.

Natürlich werden meine Piwik-MySQL-Tabellen bei meinem Provider immer voller.

Daher meine Fragen:
Sollte man die Tabellen gelegentlich leeren (nicht löschen)? Kann man das selbst mit einem einfachen SQL-Script machen? Kann es dabei Problem geben? Oder gibt es in Piwik einen Befehl, der dies einfach erledigt?

Wie handhabt ihr das? Leert ihr die Tabellen manchmal? Ab wie viel Mbyte?

Grüße
piwikfan


(Thomas Seifert) #2

Ich möchte die Daten gern haben und vergleichen können. Daher leere ich die realen Daten nicht.
Das Einzige, was ich lösche sind daher die Logs, wie in der FAQ beschrieben -> Troubleshooting - Analytics Platform - Matomo .
Ich würd sagen, ein paar MB sind egal. Bei mir sind es aktuell 4GB in der Piwik-Datenbank aber ich weiß auch, dass manche mit ihren Hostern da ein wenig Probleme haben ;-).


(piwikfan) #3

Danke für die Antwort, style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif

so werde ich das dann auch machen.