Mehrere Domains - Eine Installation


#1

Ich würde gerne mal wissen, ob es bei mehreren Domain (>10) sinnvoller ist eine Piwik Installation zu betreiben oder eine Piwik Installation pro Domain.

Gibt es irgentwelche Vor- bzw. Nachteile?

Mir würde nur einfallen, dass man bei nur einer Piwik Installation weniger Aufwand mit den Updaten hat…


#2

Wenn du einen schnellen Server und viel Platz hast, würde ich alle Domains in eine Installation packen.

Dort kannst du dann auch auf einem Blick sehen welche Seite die meisten Besucher hat.
Auch Einstellungen müssen nur in einem System geändert werden.

Die Benutzerverwaltung ist dann in einer Installation.

Wie viele Besucher hat den so im Durchschnitt eine Seite?

Viele Grüße
cdallas


#3

Das ist sehr unterschiedlich die meisten Seiten haben ca. bis zu 200 Besucher Täglich. Aber es sind auch Seiten dabei die ca. 20 Besucher pro Tag haben.

Warum spielt die Besucheranzahl in diesem Fall für eine Rolle?

Danke für deine Antwort.
Gruß Ceddy


(kero) #4

Es ist sehr sinnig alle in eine zu packen. Genau dafuer ist Piwik ja ausgelegt.


#5

Und Nachteile gibt es nicht oder?

Wie mache ich das am besten? Ich suche mir eine Piwik Installation und füge dort die anderen Domains hinzu. Die bisherigen Daten kann ich wohl nicht mit umziehen oder?


(kero) #6

Es gibt immer Nachteile und Vorteile. Z. B. du zerschiesst dir die eine Piwik Installation, dann ist alles weg. Vorteil, du musst nur eine Piwik installation pflegen usw.

Wie mache ich das am besten? Ich suche mir eine Piwik Installation und füge dort die anderen Domains hinzu. Die bisherigen Daten kann ich wohl nicht mit umziehen oder?

Ja, hinzufuegen klingt sinnig. Wie man bisherige Daten importiert weiss ich nicht.


#7

[quote=ceddy]
Das ist sehr unterschiedlich die meisten Seiten haben ca. bis zu 200 Besucher Täglich. Aber es sind auch Seiten dabei die ca. 20 Besucher pro Tag haben.

Warum spielt die Besucheranzahl in diesem Fall für eine Rolle?

Danke für deine Antwort.
Gruß Ceddy[/quote]
Es ging mir dabei nur um die Auslastung des Servers (Datenbank).
Aber die Besucherzahlen halten sich ja noch in grenzen.

Also alles in eine Installation packen.

Woher möchtest du denn die Daten importieren?

Ich würde dir aber empfehlen ein kompletten System “CLEAN” aufzubauen und nichts zu importieren.
Dann fängt man sauber bei Null an.

Gruß
cdallas


#8

Okay dann werde ich das genau so machen :slight_smile:

Vielen Dank für eure Hilfe!