Matoma Daten von der Datenbank "umziehen"


#1

Moin, ich habe aktuell (seit ca 2 Tagen) ein Problem mit der Database connection (SQLSTATE[HY000] [1045] Access denied for user ‘xxx’@‘xxx’ (using password: YES) Wordpress-Installation
Dieser Fehler trat “plötzlich” auf, ich habe nichts verändert.

Bei der Recherche nach der Lösung bin ich darauf gestoßen, daß Matomo bestenfalls in einer eigenen Datenbank installiert werden sollte. Ich habe vor kurzem mein Hosting ge"upgraded" und jetzt auch mehrere Datenbanken zur Verfügung. Kann ich die Inhalte der “alten” Datenbank in die neue importieren, so daß meine Statistiken noch vorhanden sind? Da ich das Problem nicht gelöst bekomme, denke ich über eine Reinstallation von Matoma nach - und würde dabei die Datenbank gleich auslagern.

BTW: ich lerne noch, bin also eher Anfängerin


(Lukas Winkler) #2

Hallo,

Access denied for user heißt einfach, dass Benutzername, Passwort oder Datenbankname falsch sind und der MySQL-Server daher nicht erlaubt zuzugreifen.

In der config/config.ini.php kannst du die Einstellungen bearbeiten – ich würde sie nochmal genau mit den Angaben deines Hosts vergleichen.

Die Daten kannst du natürlich in eine eigene Datenbank verschieben, dringend notwendig ist es aber nicht.

Wenn du bei einer Installation die Zugangsdaten zu einer Datenbank angibst, in der schon Matomo-Daten liegen bietet sie an die Installation zu überspringen und gleich direkt die Daten zu nutzen.


#3

Okay, das habe ich soweit auch schon herausgefunden. Aber das mit dem “einfach”… :joy:

Die Daten stimmen mMn. Habe auch schon diverse Sachen ausprobiert (der Host in der config kam mir merkwürdig vor) ändert aber nix. Daher war mein Gedanke der Reinstall.

Ich bin vor 2 Wochen auf einen neuen Server umgezogen, aber nach dem Umzug lief alles einwandfrei. Daher wundert es mich jetzt. Hatte auch schon den Hoster in Verdacht - da es neue Server sind… Aber der Fehler ist seit 2 Tagen. Normalerweise ist mein Hoster schnell. Also muss es wohl bei mir liegen, aber ich komme einfach nicht dahinter.


(Lukas Winkler) #4

Hallo,

Ehrlich gesagt würde ich den Host kontaktieren. Ich glaube nicht, dass Neuinstallieren irgendetwas ändert, da die Verbindung zur Datenbank ja funktioniert und nur der Zugang nicht stimmt.


#5

eigentlich auch logisch…Seite funktioniert ja auch. habe jetzt alles durch, config.ini.php gelöscht und versucht, mich neu anzumelden. Nix, nada, niente. Die config.ini.php wieder aufgespielt - und zumindest wieder den alten bekannten Fehler :wink:

Dann werde ich jetzt mal bei Netcup ein Ticket eröffnen…

Danke dir, Lukas! Gut, daß du mir nicht zum Datenbank - Umzug geraten hast :slight_smile: