Keine Installation von Piwik möglich

Hallo, seit heute erhalte ich folgende Anzeige:
"You don’t have permission to access /piwik/ on this server"
Meine Vermutung:
ich habe Google Analytic aktiviert um Referrer unter anderem wie semalt.com zu blockieren. Inzwischen wieder gelöscht. Hat auch nicht gebracht.
Über FTP Piwik neu hochgeladen.
Leider gleich Anzeige wie vor.
Bisher hat Piwik einwandfrei funktionte einwandfrei
Vielen Dank für Tipps
Wave

Liegen in einem Verzeichnis oberhalb von piwik .htaccess Dateien? Vllt steht hier eine Regel die den Zugriff untersagt

Hallo und vielen Dank für die Rückmeldung. Bin inzwischen über diesen Weg weiter gekommen:

  • .htaccess gelöscht und normale .htaccess hochgeladen (ohne Referrer Ausschluß)
  • Hauptorder auf 750 gesetzt
  • Installation von Piwik hat nur teilweise funktioniert (blieb hängen jedesmal an der gleichen Stelle)
  • eine Datei .user.ini erstellt mit diesem Inhalt: “always_populate_raw_post_data=-1”
  • hochgeladen in den Piwik Ordner
    Ergebnis: Piwik zählt wieder :wink:
    Maßnahme zum Ausschluß von Referrer unter anderem wie: “100dollars-seo.com” über Google Analytics
    Mal sehen ob es etwas bringt.
    Piwik Ausschluß Methode war wirkungslos
    Wave

Das Block vom Referrer-Spam in Piwik bezieht sich nur auf Piwik ansich. Das heißt diese Daten werden nur dort rausgefiltert.
Eine automatische Aktualisierung dieser Spam-Liste wird erst in der nächsten Version enthalten sein, die in den nächsten Tagen erscheint.

da bin ich ja mal gespannt ob etwas dran ist :wink:

Hallo,

ich habe scheinbar neuerdings die selbe Fehlermeldung, wenn ich versuche Piwik zu installieren.

Da ich auf die php.ini keinen Zugriff habe (ja ich weiß, mist Anbieter) wäre es mir seeeeeeeeeehr hilfreich, wenn du oder jemand anders genauer beschreiben könnte, wie ich so eine .user.ini erstelle und WO genau die im Piwik Ordner rein muss.

Habs eben mal einfach versucht, Datei erstellt, den Schnipsel reinkopiert, in den Hauptordner von Piwik geladen… aber es kommt nach wie vor die Fehlermeldung:

“Um schwerwiegende Probleme zu verhinden, sollten Sie Folgendes in Ihrer php.ini setzen: always_populate_raw_post_data=-1
Nach dieser Änderung müssen Sie den Webserver neu starten.”

Wäre echt frustiert wenn ich Piwik nicht mehr nutzen könnte :frowning:

Lieben Dank im Voraus!

mit Notpad ++ diesen Text “always_populate_raw_post_data=-1” erstellen und als .user.ini auf die FP speichern. Anschließend über FTP in den Hauptordner hoch laden.
Die Installation sollte jetzt gelingen.
Wave

Wenn mit Hauptordner der von Piwik gemeint ist, dann: nein, hat leider nicht funktioniert.
Die Fehlermeldung kommt nach wie vor.

und Piwik löschen auch in der DB und neu installieren?

Es ist eine komplett neue Installation. Auf der Datenbank ist noch nix, so weit bin ich gar nicht erst gekommen, weil eben bei der Systemprüfung vorab die Einstellung bemängelt wird.

Hat scheinbar mit den letzten Updates von Piwik zu tun. Vorher funktionierte das immer problemlos.

bin mit meinem Erfahrungen am Ende. Sicher dass in keiner DB bereits etwas steht? Da Piwik schon funktioniert hat, muss es doch eine DB geben!

Habe dort mehrere Domains. Die Domain, bei der ich jetzt ebenfalls Piwik installieren wollte, ist neu. Somit auch die dazugehörige Datenbank noch ganz jungfräulich.

Sind übrigens alle bei one.com und der Support dort antwortete mir heute nur:

Sehr geehrte Frau xxx,
Piwik Version 2.13.1 wurde im Mai 2015 von uns getestet und kann nicht auf unseren Servern installiert werden, da Piwik die Änderung von Einträgen an der php.ini Datei verlangt, was wir nicht erlauben.
Im Detail soll diese Einstellung geändert werden: always_populate_raw_post_data=-1
Das ist nicht möglich.
Alle Serverkonfigurationen finden Sie hier: Web space comparison | One.com Docs
Mit freundlichen Grüßen
xy
One.com

Bin gerade ein wenig angesäuert…

was One.com antwortet ist entspricht auch den Aussagen anderer Provider.
Eine neue Domain greift eventuell auf bestehende DB zurück!
Wave

Nein, auf den anderen Domains laufen noch eine alte Version von Piwik und das tadellos.
Und da werde ich ganz sicher kein Update machen momentan, denn mit Sicherheit funktioniert es dann nicht mehr.

Die Anpassung always_populate_raw_post_data=-1 ist nur für PHP >= 5.6 relevant. Für PHP 5.4 & 5.5 ist dies nicht notwendig.
Evtl besetht die Möglichkeit eine andere PHP-Version zu verwenden.

Ich versuche mich an einer neuen (meiner ersten) Piwik-Installation auf one.com und bei mir hat es tatsächlich funktioniert. Die .user.ini habe ich in den Piwik-Hauptordner geladen und anschließend war die Fehlermeldung weg. Danke, Wave!

Nun bleibt mir nur noch die Fehlermeldung

GET request zu piwik.php fehlgeschlagen. Versuchen Sie, diese URL in die Whitelist von mod_security und der HTTP Authentifizierung aufzunehmen.
Nach dieser Änderung müssen Sie den Webserver neu starten.

zu lösen… hat jemand einen Hinweis dafür?

Hallo,

bin auch ein wenig am Verzweifeln. Datanbank deswegen schon gelöscht und neu angelegt.

Ich kann in der php.ini "always_populate_raw_post_data=-1 " hinsetzten wo ich will, er mag es nicht.

Leider wollte via htaccess “php_value always_populate_raw_post_data -1” auch nicht :frowning:

Meine PHP Version: 5.6.9-0+deb8u1

Hätte wer noch ein Rat für mich?

Grüße

Hast du die Datei auch wirklich mit Punkt am Anfang gespeichert und hochgeladen (also .user.ini)? Ich hatte den ersten Punkt anfänglich übersehen, und da funktionierte die Installation nicht. Als ich den Punkt im Dateinamen ergänzte, ging es. Meine PHP-Version ist 5.6.20.