Keine Daten


#1

Hallo zusammen,
ich habe piwik zum erstenmal installiert, gin ohne Probleme, jedoch bekomme ich keinerlei Daten angezeigt. Wo sollte ich nachschauen ??

Gruß
smurf


#2

Hast du den Tracking-Code von Piwik denn korrekt in alle deine Seiten eingebunden? Dies kannst du je nach Browser überprüfen, in dem du dir die Elemente der Seite anzeigen lässt (Chrome -> “Elemente überprüfen”, Firefox -> “Elemente untersuchen”.). Die Dateien “piwik.js” und “piwik.php” sollten korrekt geladen werden, damit überhaupt erst eine Erfassung der Daten möglich ist.


#3

Hallo,
ja soweit ich das beurteilen kann ja. Ich habe das ins Template der Seiten eingebunden . Hier kannst Du gerne einmal schauen klickst Du

Danke


#4

Der Tracking-Code von Piwik ist nicht korrekt eingebunden. Da fehlt etwas. Wie hast du den Code denn eingebunden? Manuell? Plugin?


#5

Den hab ich per cut and paste eingebunden…dachte, der wäre dann richtig, wie muss ich den denn einbinden ??
Aber zuerst einmal noch vielen Dank für die superschnelle Reaktion (tu)

Gruß
smurf


#6

Code hier im Forum posten ist leider etwas ungünstig. Wichtig ist, dass du den gesamten Code aus den Einstellungen 1:1 in deine Seiten kopierst. Der Code den du aktuell eingebunden hast, ist etwas zu kurz geraten :wink:


#7

Okay…jedoch, wenn ich den Code aus der Administration nehmen, ist der dann zu kurz ???
Brettvormkopp

Ich seh grad, wenn ich den kompletten Code kopiere lässt das CMS System einen Teil, nämlich den nach dem try weg…merkwürdig

Vieleicht jemand ne Idee dazu ?

Gruß
smurf


#8

Der Code aus den Einstellungen müsste wie folgt aussehen:

Der Code in deinen Seiten sieht jedoch wie folgt aus:

Ich habe gesehen, dass du ein CMS verwendest. Da ist es durchaus möglich, dass du den Code zwar korrekt kopiert hast, das CMS aber Teile des Codes entfernt. Das ist meist eine Sicherheitsfunktion, die davor schützen soll, “schlechten” Code einzufügen.


#9

Ich kenne dein CMS nicht so genau, aber es verwendet die SMARTY Engine. Damit der Piwik Tracking-Code von dieser nicht verändert wird, musst du um den Tracking-Code noch ein {literal}{/literal} einfügen. Im Forum des CMS wird es dazu sicher auch einige Einträge geben.

Hier geht es zwar um Google Analytics, aber das Prinzip ist ja gleich:
http://forum.cmsmadesimple.org/viewtopic.php?t=33986&topic=33986.0


#10

Vielen lieben Dank für Deine Mühen, ich werde mal schauen, ob das so klappt.
Danke und einen schönen Tag noch

Gruß
smurf