IP weiterleitung hinter reverse Proxy


(R4a5a88) #1

Hallo

Ich habe matomo hinter einem Apache Reverse Proxy und überwache eine webseite die hinter dem selben Proxy ist. Das Problem ist, das bei matomo nur die Proxy IP Adresse ankommt anstatt die IP der Benutzer.
Muss man irgendwas dafür im matomo oder Proxy noch konfigurieren?


(Lukas Winkler) #2

Hallo,

Vielleicht hilft dir dieser FAQ-Eintrag weiter:

https://matomo.org/faq/how-to-install/faq_98/


(R4a5a88) #3

Danke aber die FAQ hatte ich vorher durchgelesen und sie hatten mir nicht weitergeholfen.


(Fabian Dellwing) #4

Am besten prüfst du mal mit einem kurzen PHP Script, welche IP denn in X-Forwarded-For steht.


(R4a5a88) #5

Danke. Ich hab mir ein skript rausgesucht und mir wurde sie richtige IP angezeigt. Das heist es ist irgendwie ne konfigurationsproblem


(R4a5a88) #6

Hab jetzt nochmals nachgeschaut. Das Problem ist immer noch da.
Vor dem Proxy und auf andere Servern hinterm Proxy bekomme ich die richtige Ip adresse aber beim Matomo Server nicht.


(Fabian Dellwing) #7

Was hast du denn in deiner config.ini.php konfiguriert?

proxy_client_headers[] = "HTTP_X_FORWARDED_FOR"
proxy_host_headers[] = "HTTP_X_FORWARDED_HOST"

(R4a5a88) #8

Ja, ich habe es so wie auf der Matomo Webseite und wie du es hier schreibst konifguriert und es funktioniert nicht.Desshalb schreibe ich hier auch, weil ich es, wie beschrieben konifguriert habe und es nicht klappt.


(R4a5a88) #9

Das Problem ist gelöst. Es war eine Einstellung im Apache2 nämlich

ProxyAddHeaders. Damit die Header Information weitergegeben werden soll , muss es auf ON stehen.


(Fabian Dellwing) #10

Hätte das nicht schon damit auffallen müssen?