[gelöst] Archivtabellen löschen


(phi) #1

Moin,

ich nutze Piwik seit Jahren (seit 2009) und habe die Installation seither per Autoupdate aktuell gehalten. Die Statistiken sind seither auch schön mitgewachsen, die Datenbank ist mal eben fast zwei GB groß inzwischen, das Archiv geht auch bis 2009 zurück. Das will ich nun mal aufräumen, ich brauche nichts, was älter als 6 Monate ist.

Daher habe ich die Bereinigung für Logs und Berichte aktiviert und auf 180 Tage bzw. 6 Monate gesetzt, anschließend “jetzt leeren” gewählt. Dann passierte nichts beobachtbares mehr (außer der animierten Graphik, die Aktivität anzeigt). OK, denk ich mir, ist vielleicht ein zu großer Brocken. Daher dann per phpMyAdmin auf die Datenbank und über SQL-EIngabe die Statements …


DELETE piwik_log_visit, piwik_log_link_visit_action
FROM piwik_log_visit INNER JOIN piwik_log_link_visit_action
WHERE piwik_log_visit.idvisit = piwik_log_link_visit_action.idvisit
AND visit_first_action_time <= DATE_SUB(CURDATE(), INTERVAL 180 DAY);
OPTIMIZE TABLE piwik_log_visit, piwik_log_link_visit_action;

… abgeschickt (von hier). Erst ne Weile nix, dann die Proxy-Meldung, daß der Server zu lange für eine Antwort braucht. Nun gut, ist vielleicht tatsächlich ein zu großer Brocken, um ihn über http und seine Timeouts abzuwickeln.

Also jetzt per Shell auf dem Server und direkt in die mysql-Commandline. Dann mal zur Sicherheit die beiden Statements getrennt voneinander abgeschickt. Hat tatächlich ne ganze Weile gedauert, insbesondere das optimize, aber lief ohne Fehler durch, jeweils ok zurückbekommen.

Wenn ich jetzt in die Struktur gucke, sind aber insbesondere die Tabellen piwik_archive_blob und piwik_archive_numeric noch da, die insbesondere für den Platzverbrauch verantwortlich sind. (Technisch klar, die Aufräumstatements hatten ja nun kein drop dabei …)

Meine Frage ist eigentlich nur, ob ich jetzt „gefahrlos“ die alten Archivtabellen (älter 6 Monate) manuell droppen kann, ohne daß woanders dann irgendwas fehlt.

Grüße und Danke
Philipp


(phi) #2

Hi,

selbst gefunden. Ist offenbar kein Problem:

http://www.redirect301.de/piwik-datenbank-verkleinern.html

Grüße
Philipp


(Stefan Giehl) #3

Das sollte normalerweise keine Probleme machen.
Solange du die Daten die dir wirklich wichtig sind noch in den piwik_log_*-Tabellen hast, lassen sich die Archiv-Tabellen durch erneute Archivierung auch neu generieren.
Die alten Daten sind dann natürlich unwiderruflich gelöscht.


(phi) #4

Hallo, Steve,

super, danke!

Grüße
Philipp