Fehlerhafte Absprungrate?


#1

Hallo liebe Piwik-Community,

ich arbeite seit einigen Tagen mit Piwik und bin nun auf ein Problem gestoßen - darum wende ich mich an Euch. Ich bin weder ein Piwik, noch IT, noch SEO-Profi, also bitte ich um Nachsicht :slight_smile:

Es geht um die Auswertung der Website in dem Reiter “Aktionen -> Seiten”. Dort werden ja die Seitenansichten, Absprungraten etc. zu verschiedenen URLs angezeigt. Mein Problem liegt hierbei in der Absprungsrate.
Diese definiert sich ja, wenn ich es richtig verstanden habe, über den Anteil der Besucher, die auf dieser Seite starteten, und sie direkt wieder verlassen haben.

Wie kann ich nun bei bspw. 60 Besuchern auf einer Seite, von denen 52 vorher eine interne Seite besucht haben, eine Absprungsrate von 100% erhalten? Selbst wenn es ein so hoher Anteil wäre, müssten diese dann nicht unter den “Ausstiegen” aufgezählt sein? Oder kann der eine Besucher, der direkt über Google auf die Seite kam, die 100% auslösen? Falls letzteres doch so ist, wie kann ich meine Absprungsrate dann in die Analyse mit einfließen lassen, wenn sie so leicht beeinflussbar ist?

Viele Fragen, aber ich bin auch etwas verzweifelt. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
Vielen Dank bereits im Voraus

Viele Grüße
Nickzlos


(Stefan Giehl) #2

Die Apsrungrate definiert sie wie folgt:
"Prozentsatz der Besuche, die auf dieser Seite starteten und die Webseite sofort wieder verlassen haben."
Das heißt hier werden nur Besuche gezählt die diese Seite als erste Seite hatten. Alle Besucher die danach direkt wieder gehen sind “abgesprungen”.

Nicht zu verwechseln ist das natürlich mit der Ausstiegsrate. Diese gibt den Prozentsatz wieder der Besucher die die Webseite nach dieser Seite verlassen haben.


#3

Hallo SteveG,

danke für die Antwort. Also kann es tatsächlich sein, dass ich bei 60 Besuchern, von denen 59 vorher eine andere Seite besucht haben, eine Absprungrate von 100% erreiche - wenn der eine, der direkt auf die Seite kam, direkt danach wieder gegangen ist.


(Stefan Giehl) #4

Ja. Das ist afaik korrekt so.