ExcludeByDDNS vom Externen Server


#1

Hallo liebe Forum Benutzer ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Es geht um folgendes Problem: in meinen Betrieb bekommen wir jeden Tag eine Neue IP-Adresse zugewiesen woraufhin ich dachte man könnte es mit dem Plugin ExcludeByDDNS abfangen. Dort hatte ich unsere Hostname Adresse (irgendewas.host.de) in das entsprechende Feld eingetragen, was auch Wunderbar klappte, bis sich die IP-Adresse wieder ändert.
Also schreibe ich in die Console nslookup (IP-Adresse) rein und stelle fest das sich leider auch der Subnetz Domain des Hosts dynamisch ändert. Trage ich allerdings den Host ohne Subnetz Domain ein, schließe ich doch alle User des Providers aus oder? Nun weiß ich leider nicht weiter und würde mich über Hilfe freuen.


(Stefan Giehl) #2

Ausgeschlossen wird immer nur eine IP und keine ganzen Subnetze o.ä.

Hast du die Möglichkeit über einen Router (z.B. eine Fritzbox) ein DDNS-Update zu machen sobald eine neue IP zugewiesen wurde?
Falls dem so ist kannst du entweder das ExcludeByDDNS-Plugin direkt nutzen, falls es auf deinem Router möglich ist einen eigenen DDNS-Provider einzutragen.
Alternativ kanns du einen DDNS-Service (z.B. http://www.ddnss.de/) nutzen und einen Hostname mit eurer IP aktualisieren. Diesen Hostnamen müsstest du dann im ExcludeByDDNS-Plugin eintragen.