Email Reporte


#1

Ich wollte mal nachfragen wie ihr das mit dem Email Reports so macht.
Die Reporte welche dabei sind, mögen ja vlt. für einfache Seiten ok sein, aber sobald man etwas “mehr” will finde ich reichen sie nicht mehr.
Gerade wenn man Piwik nicht privat einsetzt wird von Reporten oft etwas mehr erwartet.

Was ich vermisse wäre unter anderem:

  • Grafiken
  • mehr Einstellungsmöglichkeiten
  • Drill-Down Optionen. zB. bei Downloads. Hier steht nur die Gesamtanzahl, aber nicht zb. die Top 10 Downloads.

Leider gibt es (noch) keine Möglichkeit die Reporte anzupassen.
Die einzige Möglichkeit scheint mir daher, die Reporte selber über die API zu erstellen (dann kann man auch Grafiken einbinden usw).

Hat das schon jemand gemacht oder die Reporte irgendwie anderweitig angepasst.


#2

Ja genau. Deshalb habe ich meine Reporte ausgelagert und als Google Spreadsheets pe API-Calls angelegt. Die Spreadsheets können hier auch gleich die entsprechenden Grafiken selbst erzeugen.
http://piwik.org/blog/2009/01/using-the-piwik-api-and-google-spreadsheet-to-generate-excel-like-custom-reports/
Leider ist das auf 50 API-Calls beschränkt, so dass ich den Report in mehrere Spreadsheets aufgedröstelt habe.


#3

Ja, das Spreadsheet habe ich mir auch schon angesehen, nur leider ist das auch nicht gerade die Optimale Lösung (in unserem Unternehmen).
Ich glaube es wird wohl nichts übrig bleiben ausser selber diese Reports zu schreiben.
Die API Calls gibt es ja, aber leider eben noch keine passende Reportschnittstelle für maßgeschneiderte Reporte.