Einzelne Webseiten werden nicht berechnet nach Update auf 2.15.0


(kero) #1

Seit ich das Update auf 2.15.0 werden für manche Websites die Daten für den letzten Tag nicht mehr berechnet, dort steht dann 0 Besucher. Andere Seiten werden korrekt berechnet. Ich habe mittlerweile ca. 300 Seiten in Piwik. Der Cronjob ist korrekt und läuft jede Nacht durch ohne einen Fehler.
Im Log steht oben
"Will invalidate archived reports for 2015-12-01 for following websites ids: …"
vielleicht hat es damit was zu tun. Nun kommt aber das seltsame.
Führe ich den Archiv Cronjob einfach per Hand auf der Konsole aus, werden alle Daten für die Websites korrekt berechnet. Im Log habe ich dabei dann aber diesen “Will invalidate archived reports…” nicht stehen.
Obwohl ich nun seit etlichen Jahren Piwik nutze bin ich etwas ratlos. tmp habe ich sicherheitshalber schon mal gelöscht, hat aber nicht geholfen, Piwik Systemprüfung sagt auch das alles ok ist. Ich hoffe mein Problem ist einigermaßen verständlich, ansonsten einfach fragen.

Für Vorschläge wäre ich sehr dankbar.

Thomas


#2

Bei meinen Piwik-Instanzen ist das Verhalten analog.

Piwik-Instanzen < 2.15.0 laufen problemlos & Instanzen > 2.15.0 verursachen unregelmäßig dieses Problem.
Interessant wäre, wie die Cronjobs bei Ihnen ausgeführt werden. Crontable oder PHP-Cronjobs?

Haben Sie bereits einen Lösungsansatz gefunden?


(kero) #3

Ich lasse jetzt einmal nachts und einmal tagsüber den Cron Laufen. Das scheint geholfen zu haben warum auch immer.


(Oliver Kirchhofer) #4

Ich hatte hier das selbe Problem. In meiner Piwik Instanz Tracken wir inzwischen verschiedene 74 Webseiten.Auch wir hatten nach dem Update keine Besucher mehr, aber nicht auf allen Seiten.

Jetzt haben wir als Versuch auf Piwik 2.16.0-rc2 mit neuer DB umgestellt das läuft korrekt. Also haben wir die ganze Seite auf Piwik 2.16.0-rc2 umgestellt und die bestehenden Daten in die neue DB importiert. Jetzt haben wir zwar wieder tausende Besucher, aber leider keine einzige Aktion. Das heisst jetzt fehlen uns die Aktionen.

Hat jemand schon eine Lösung für dieses Problem?