Dashboard Wigets leer


(delfin) #1

Alle meine Dashboard Wigets sind leer.
Egal was ich für eine Periode (Tag, Woche, Monat) wähle.
Aber in dr Tabelle “piwik_log_visit” und"piwik_log_link_visit_action" hat es daten werte darin.


(delfin) #2

Dashboard zeigt nun wieder daten an, in den einstellungen “allgemein” war archivierung auf “NEIN” gestellt gewesen" habe auf ja gestellt.
nun zeigt es daten an, aber nur für die letzten 2 tage (auch wenn ich ganzer monat auswähle). obwohl es für den ganzen dezember daten darin har (also auch für 1-20)
wie können die auch im dashboard angezeigt werden.


(Stefan Giehl) #3

Du kannst versuchen die Archivdaten zu in validieren um eine neuarchivierung beim nächsten Aufruf anzutriggern.

Das geht zum Beispiel über ein Console Befehl.
Alternativ kannst du auch die Archiv-Tabellen (archive_numeric/archive_blob) löschen, das sollte den selben Effekt haben.


(delfin) #4

habe alle Tabellen “archive_numeric” und “archive_blob” gelöscht.
Danach die Setite neu aufgerufen.
Er hat in der SQL die Tabellen “archive_numeric” und “archive_blob” wieder erstellt.
aber es werden immer noch die gleiche daten angezeigt wie vor dem löschen.


(Stefan Giehl) #5

Dann sind wohl keine älteren Daten vorhanden.


(delfin) #6

doch, den in der tabelle “piwik_log_visit” und “piwik_log_link_visit_action” sind daten darin bis zum 1.12.15.
und nicht nur wie das dashboard meint vom 25 und 26.


(delfin) #7

hat jemand sonst noch ein tipp, wie ich die werte wieder ins dashboard (alle daten) bringe und nicht nur 2tage?
den wie oben geschrieben, hat es viele daten werte


(delfin) #8

würde es was bringen, wenn ich die datenbank von piwik exportiere
vor allem tabelle “piwik_log_visit” und "piwik_log_link_visit_action"
danach piwik lösche und komplett neu installiere und danach diese beiden tabelle “piwik_log_visit” und “piwik_log_link_visit_action” wieder importiere?
oder hat jemand noch eine bessere einfachere idee.
habe auch gelesen in anderen beiträgen was von eine console?
ist das bei windows das cmd fenster, den es ist ein windows-server 2012?


(Stefan Giehl) #9

Nein. Exportieren bringt so nicht. Nur die beiden Tabellen bringen rein gar nichts.
Es gibt ein console-Kommando um die Archivierung neu anzustoßen.

Du kannst mal das Debugger plugin installieren, und schauen ob du das damit machen kannst.


(delfin) #10

habe das plugIn "kDebug (v0.1.2) " aktiviert. was sehe ich nun?
wie heisst der console-kommando-code fürs anstossen der archivierung?
wie rufe ich diese console auf unter einem windows-web-server?


(Stefan Giehl) #11

Ich meinte dieses Plugin: GitHub - matomo-org/plugin-PiwikDebugger: Debug and troubleshoot a Piwik server or a plugin with this useful plugin toolkit

Das musst du allerdings manuell installieren, da es nicht über den Marketplace zur Verfügung steht.

Das console commando ist core:archive. Ob und wie man das unter Windows anstoßen kann, kann ich dir nicht sagen, da ich das selbst noch nicht probiert habe.


(delfin) #12

schau ich mir das an,
was würde ich bei diesem plugin dann sehen?


(delfin) #14

das plugin hat nichts gebracht.

ich habe auch mal ein zugang zu meiner datenbank erstellt. ev. findet man so den fehler besser.

http://testsql.web.coumans.ch/
testlogin für dieses forum auf die sql-datenbank
datenbank: counter
benutzer: piwik
passwort: piwik15


(Stefan Giehl) #15

Also deine log_visit Tabelle enthält nicht für alle Website Daten für ältere Zeiträume.

Mit der Query SELECT idsite, MIN( visit_last_action_time ) , MAX( visit_last_action_time ) FROM piwik_log_visit GROUP BY idsite LIMIT 0 , 30

kannst du sehen wann der erste bzw. der letzte Besuch für die jeweilige Seite getrackt wurde.

Hinweis; Die Tabelle piwik_site enthält die Webseiten. Darin ist auch ein creation_date. Einträge in der log_visit Tabelle vor diesem Datum berücksichtigt Piwik nicht!


(delfin) #16

danke für den sql befehl.
ich habs mir angeschaut und stelle fest, dass die daten vorhanden sind.

ID min max
2 2015-12-02 17:49:13 2015-12-17 12:11:53
3 2015-12-03 20:25:47 2015-12-26 21:17:46
4 2015-12-02 18:42:13 2015-12-27 09:40:15
5 2015-12-07 08:38:36 2015-12-23 05:34:17

warum werden also die daten nicht angezeigt im dashboard?
ich habe mir mal die archive_blob und archive_numeric angeschaut.
1: was ist der unterschied der beiden archive?
2: sehe ich, dass in den archiven falsche idsite stehen.
nun die frage, wie kann ich die archive NEU berechnen lassen mit allen Daten seit dem 01.12.2015?


(Stefan Giehl) #17

Wie schon geschrieben schau dir bitte das creation date der entsprechenden Websites an:

SELECT piwik_site.idsite, piwik_site.ts_created, MIN( visit_last_action_time ) , MAX( visit_last_action_time ) FROM piwik_log_visit JOIN piwik_site WHERE piwik_site.idsite = piwik_log_visit.idsite GROUP BY piwik_log_visit.idsite

Als Startdatum für die Berechnung wird frühestens das creation date herangezogen. Auch wenn Daten davor vorhanden sind!


(delfin) #18

diesen sql befehl hab ich mir angeschaut und wie oben geschrieben, steht folgendes, dass er ab diesem datum die werte berechnen soll. aber im dashboard sehe ich KEINE daten ab diesem datum.
wähle ich zb. woche 7-13 dezember 2015 aus, bekomme ich keine daten im dashboard.

IDsite min(start)
2 2015-12-02 17:49:13
3 2015-12-03 20:25:47
4 2015-12-02 18:42:13
5 2015-12-07 08:38:36


(Stefan Giehl) #19

Sorry, aber ich wiederhole mich echt ungern mehrfach. Ausschlaggebend ist hier nicht der Inhalt deiner log_visit Tabelle.
Hier sind ältere Daten vorhanden. Sie werden allerdings nicht berücksichtigt, da du die Websites in Piwik erst später angelegt hast. Zumindest sagt das das Feld ts_created in der Tabelle piwik_site. Genau das hätte das letzte Query auch angezeigt.

Du kannst das versuchen auf ein älteres Datum zu ändern, dann sollte alles berechnet werden.


(Stefan Giehl) #20

This topic was automatically closed 12 hours after the last reply. New replies are no longer allowed.