Widget wird angezeigt, obwohl nicht benötigt


(dealer) #1

Hallo,
Im dashboard sind mehrere Web-Seiten angelegt, welche mit und welche ohne ecommerce. Nun habe ich eine neue Website ohne ecommerce hinzugefügt. Es wird aber im dashboard das ecommerce widget angezeigt, aber mit einem Fehler.
Bei den schon angelegten Websites, auch ohne ecommerce funktioniert es tadellos.


(Stefan Giehl) #2

Hm… Hast du das Default-Dashboard überschrieben?


(dealer) #3

nein, nichts verändert.

Morpheus (Core)
Morpheus is the default theme of Piwik 2 designed to help you focus on your analytics. In Greek mythology, Morpheus is the God of dreams. In the Matrix movie, Morpheus is the leader of the rebel forces who fight to awaken humans from a dreamlike reality called The Matrix.


(Stefan Giehl) #4

Nein, das meinte ich nicht.
Auf dem Dashboard hast du im Menu unter “Widgets & Dashboard” den Punkt “Als Standard-Widgetauswahl speichern”.
Möglicherweise ist das eCommece-Widget mit in deiner als Standard definierten Widgetauswahl und daher mit auf der Seite.
Ist das eCommerce-Widget auf dem Dashboard wenm du ein neues anlegst?


(dealer) #5

nein. Wenn ich ein neues anlege, ist es nicht vorhanden.


(Stefan Giehl) #6

Hm. Verwunderlich. Piwik sollte das Widget auch nicht in der Auswahl zmu Hinzufügen anzeigen, wenn eCommerce deaktiviert ist.
Hattest du eCommerce für die Seite möglicherweise zunächst aktiv und hast es dann wieder deaktiviert?
Ich kann leider nicht nachvollziehen wie es auf das Dashboard gekommen sein sollte. Im Default-Widget-Set sollte es nicht enthalten sein.