Verweise auf ein Filesystem (file://)


#1

Hallo Piwik-Forum-Teilnehmer,

wir setzen seit kurzem Piwik für unser internes Wiki System ein. In diesem gibt es auch unzählige Links zu unseren Filesystemen. Für uns wäre die Information welche besonders häufig aufgerufen werden sehr wertvoll.

Das Link-Tracking in Piwik scheint jedoch nur auf HTTP-Links zu funktionieren. Gibt es eine Möglichkeit auch File-Links zu tracken? Gibt es evtl. einen Workaround?

Teilweise zeigen die Links direkt auf Dateien z.B. Word-Dokumente. Gibt es vielleicht da eine Möglichkeit diese als Download zu erfassen?

Wir haben schon verschiedene Konstellationen bei uns ausprobiert, doch leider ohne Erfolg. Für Tipps wäre ich deshalb dankbar! :slight_smile:

Grüße
Ingrid


(Stefan Giehl) #2

Eigentlich sollte Piwik das tracken können.
Das tracken von Outlinks habt ihr über _paq.push([‘enableLinkTracking’]); aktiviert?
Falls es damit nicht geht wäre eine Möglichkeit das zu erzwingen entsprechende CSS-Klassen zu setzen. Nähere Infos dazu stehen u.a. in der Tracking-Doku: JavaScript Tracking Client: API Reference - Matomo Analytics (formerly Piwik Analytics) - Developer Docs - v3


#3

Hi SteveG,

danke für Deine Antwort.

Das Tracken mit enableLinkTracking habe ich aktiv und ich habe auch schon versucht über die CSS Klasse “piwik_link” den Link zu tracken.
Bei den Outlinks erscheint nichts und im Visitor Log Page URL not defined.


<!-- Das Tracking funktioniert -->
<a href='http://mysite.com/partner/' class='piwik_link'>Link I want to track as an outlink</a>

<!-- Das Tracking nicht -->
<a href='file://///filesrv01/doris/Templates/Email/' class='piwik_link'>Verweis auf fileverzeichnis mit piwik_link</a>

<!-- Die Variante mit trackLink funktioniert -->
<a href="mailto:namexyz@mydomain.co.uk" target="_blank" onClick="javascript:_paq.push(['trackLink', 'http://mydomain.co.uk/mailto/Agent namexyz', 'link']);">namexyz@mydomain.co.uk </a>

<!-- Diese nicht -->
<a href="file://///filesrv01/doris/Templates/Email/" target="_blank" onClick="javascript:_paq.push(['trackLink', 'file://///filesrv01/doris/Templates/Email/', 'link']);">trackLink auf fileverzeichnis </a>


Es scheint als würde das Protokoll http oder https benötigt, selbst bei der Variante trackLink. Jetzt habe ich mal spasseshalber folgendes ausprobiert


<a href="file://///filesrv01/doris/Templates/Email/" target="_blank" onClick="javascript:_paq.push(['trackLink', 'http://filelink.de/filesrv01/doris/Templates/Email/', 'link']);">trackLink auf fileverzeichnis filelink.de </a>

Und siehe da es funktioniert! :slight_smile: Der Link erscheint jetzt bei den Outlinks unter filelink.de.

Ich frag mich jetzt nur noch: Kann man das hübscher machen? D.h. gibts irgendwo eine Einstellung “Berücksichtige auch das Protokoll file”?

Grüße
Ingrid


#4

Ok, nächste Erkenntnis:

Wenn im Firefox (31.0) > Privacy eingestellt ist “Do not tell site anything about my tracking preferences” dann funktioniert das HTTP-Link tracking nur über die CSS link Klassen.

Ist jedoch “Tell sites that I want to be tracked” ausgewählt, funktioniert das HTTP-Tracking auch ohne die Angabe der CSS Klasse.


(Stefan Giehl) #5

Hm. Spontan fällt mir dazu auch keine Lösung ein. Meines Erachtens nach sollten auch file:// links korrekt trackbar sein.
Du könntest dafür ein Ticket auf Github Issues · matomo-org/piwik · GitHub erstellen. Vllt kann ein anderer die Frage dort direkt beantworten oder ggf. den Code entsprechend anpassen dass dies in zukünftigen Versionen funktioniert.


#6

Ich hab jetzt mal in Github einen Eintrag erstellt Tracking file:// Links · Issue #5956 · matomo-org/matomo · GitHub. Mal schauen ob was dabei rauskommt.


#7

Im Github Forum wurde mir empfohlen die trackEvent Methode zu verwenden. Mit dieser funktioniert es jetzt bei mir.


_paq.push(['trackEvent', action, href, this.baseURI]);

Ich speichere mir als action File, Mail oder External, href ist die URL und baseURI die Aufrufende Seite. Damit habe ich alle Infos gesammelt.

Die trackEvent Methode führe ich beim mousedown Event aus. Beim click Event gab es das Problem, dass Links auf andere Seiten, die im gleichen Fenster geöffnet wurden nicht berücksichtigt wurden. Das mousedown Event trackt außerdem auch noch die Aufrufe per Kontextmenü z.B. in neuem Tab öffnen. Es kann dabei natürlich passieren, dass Linkaufrufe getrackt werden die keine sind, wenn z.B. das Kontextmenü geöffnet und wieder geschlossen wird, aber das ist mir lieber als dass Links überhaupt nicht getrackt werden. :slight_smile: