Verwalten->Tracking Code


#1

Hallo Piwik-Gemeinde,

folgende Situation:

  • Neue Website
  • 1 x Admin, 1 x “User”

Wenn der User sich einloggt kann er über seinen Nutzernamen in seine Einstellungen rein. Hier ist unterhalb von “Verwalten” ein Punkt “Tracking Code” vorhanden. Frage: Was hat dieser bzw. die Einstellungen dazu dort zu suchen? Der Nutzer ist kein Administrator und soll keinen Einfluss auf den Tracking-Code haben. Oder sehe ich das falsch?

Das würde ja bedeuten das jeder Nutzer, der Zugriff auf das Piwik hat theoretisch den Tracking-Code verändern könnte und ggf. neu in eine bestehende Website integriert.

Danke für das Feedback,
Mike


(Stefan Giehl) #2

Naja, theoretisch spricht nichts dagegen einen Nutzer den Tracking-Code generieren zu lassen.
Kann ja sein, dass er zwar die Website verwaltet, aber eben nicht Piwik.

Du kannst aber gerne auf GitHub einen Feature-Request einstellen, dass man das optional ausblenden kann.


#3

Ja das ist richtig. Danke für Dein schnelles Feedback.