User von AdWords werden nicht gezählt


#1

Hallo,

ich habe gestern PIWIK installiert.

Es funktioniert jedoch nur eingeschränkt. Wenn ich mit Handy oder Desktop-PC meine Seite ansteuere werde ich erfolgreich getrackt.
Laut Adwords müsste ich aber auch >30 User von Google Bannerwerbung haben (Keine Handyuser). Diese werden nicht gefunden.

Bin verzweifelt. Wer hat die rettende Idee?


(Stefan Giehl) #2

Dass Benutzer nicht gewertet werden kann die verschiedensten Ursachen haben. Eine Möglichkeit sind entsprechende Plugins im Browser die das Tracking verhindern. Ebenfalls könnte es passieren, dass Benutzer die Seite wieder verlassen bevor die Seite komplett geladen ist und somit ggf. noch kein Tracking stattgefunden hat. Dass allerdings keiner der 30 Benutzer die angeblich auf der Seite waren getrackt wurde ist eher verwunderlich.


#3

Tipp für alle mit dem selben Problem.

Das Piwik-Verzeichnis, darf logischerweise keinen Verzeichnisschutz haben (zwar logisch, aber da muss man erstmal drauf kommen)! Ladezeiten optimieren, war aber bei mobilen Geräten auch ein guter Tipp!

Die jetztigen fehlenden sind wohl der “will nicht verfolgt werden”-Einstellung in deren Browser geschuldet.

Daumen hoch an die Entwickler! Google hat eh schon zu viel Macht!


(Stefan Giehl) #4

Wenn du Piwik mit htaccess sichern willst lies dir mal folgenden Beitrag durch. Da steht wie das einzurichten ist:
http://forum.piwik.org/read.php?6,17251