Update auf Version 1.1.1 nicht geht mehr :(


#1

Nachdem ich heute die version 1.1.1 habe updaten lassen, geht nichts mehr. Es kommt der Anmeldebildschirm, als wenn ich ins Backend von Piwik will, melde mich dort richtig an, aber nicht passiert mehr.Es gab keine Fehler meldung und die Version 1.1 lief bisher einwandfrei, ohne Probleme!


#2

Hallöchen,

das war bei mir leider auch der fall nach dem update, ich hab dann einfach nochmal von grund auf neuinstalliert - also piwik samt datenbank :wink: … jetzt ist alles tutti. bis auf mein problem mit den reports jedenfalls.


#3

Das will ich vermeiden, denn einige Anzeige werden auf meiner Website gezeigt und sind als PR-Maßnahme ein Ansporn, über unsere Seite weiterhin Informationen zu beziehen. Ich möchte unbedingt alle Daten weiterhin behalten. Wenn ich die Datenbank neu anlege, habe ich das Problem, dass dort auch noch andere Daten drauf liegen, die des CMS!


#4

heyho,

das dachte ich mir fast schon, aber leider kann ich da keine andere lösung anbieten. evtl reicht es ja schon, piwik neu zu installieren und die datenbank zu behalten. die datenbank neuinstallation hatte ich auch nur gemacht, weil die piwik-tabellen eigentlich in der “falschen” datenbank waren.

man könnte ja mal auf ner virtuellen maschine piwik installieren, den benutzergenerator laufen lassen und dann piwik neuinstallieren - sind die daten noch da ist alles gut, wenn nicht, dann hätte man nen dump der piwik-tabellen machen sollen :wink:

vllt teste is das morgen mal.


(Thomas Seifert) #5

Schon probiert, einfach mal den Browsercache zu leeren und es dann erneut zu probieren?


#6

ich hab gar keinen browsercache :wink: … ausserdem wurde auch nichts mehr geloggt, daher habe ich das caching als fehlerquelle erstmal ausgeschlossen.