SQL-Fehler update auf 3.8.0 - ERLEDIGT!?


#1

Hallo!
Beim Versuch das update einzuspielen bekam ich folgende Fehlermeldung: SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table ‘datenbankname.matomo_brute_force_log’ doesn’t exist

Hat jemand einen Lösungsvorschlag?
Liebe Grüße

ERLEDIGT! Habe es nochmal versucht. Bekam zunächst internel server error und dann die Startseite von Matomo. Die Tabelle matomo_brute_force_log ist ebenfalls vorhanden.


#2

Das Update ist fehlerhaft, hab die genannte Probleme auch gehabt. Das Matomoteam sollte sich das schon anschauen.


(Marcel Morgenstern) #3

Hallo,

du musst nur ueber den core update die Tabellen installieren, dann funktioniert alles wieder.

$ ./path/to/piwik/console core:update

Gruesse, Marcel


#4

Bei mir scheint erstmal nach dem Update alles zu funktionieren, trotz der Fehlermeldungen und der Internal Error Seite. Lässt sich das “core:update” auch starten, ohne das es eine Rückfrage macht? Hab das als Triggerbaren Cronjob im Plesk eingerichtet, dann muss man nicht zwangsläufig auf die Konsole.

Prüft eigtl. die Integrität auch die Tabellen?


(Lukas Winkler) #5

Hallo,

Du kannst core:update auch aufrufen, wenn es kein Update mehr gibt. Dann macht es einfach nichts.

Nein, der Integrity checker vergleicht nur die Dateien mit der Liste der Dateien, die da sein sollten.


#6

Ich hatte noch einen Fehler gefunden und die Datei via ftp gelöscht:

Es wurden unerwartete Dateien in deiner Matomo-Installation gefunden.
–> Bitte lösche diese Dateien, um Fehler zu vermeiden. <–

Zu löschende Datei: misc/internal-docs/content-tracking.md