Piwik speichert keine Daten


#1

Hallo zusammen,

ich bin langsam mit meinem Latein am Ende was die Inbetriebnahme von Piwik angeht.

Ich habe dazu ein Webspace-Paket von HostEurope (Webpack L), welches alle Voraussetzungen erfüllt.

  • Piwik in der neuesten Version installiert --> keine Fehlermeldungen.
  • JavaScript-Code implementiert: passt alles (habe zig Seiten gegoogled, die Piwik einsetzen und den Code verglichen)
  • Alternativ auch schon den Aufruf via PHP-API probiert
  • Aufruf der piwik.php liefert keinen Fehler
  • Aufruf der piwik.js funktioniert auch
  • Aufruf des Zählpixels ebenso
  • Webserver Error-Log zeigt auch keine Fehler

Ergebnis ist, dass ich weder in Piwik direkt, noch in der Datenbank irgendeinen Eintrag sehe. Habe dazu auch extra die Seite von mehreren Rechnern mit unterschiedlichen IPs aufgerufen und es passiert einfach nichts.

Auch diverse Tipps aus dem Forum habe ich schon ausprobiert (z.B. der Tipp mit Auskommentierung der Zeile 232 in der Datei ‘core/AssetManager.php’ ) und auch Piwik mehrmals komplett neu installiert, inklusive der Option Piwik im Kundensystem als Webanwendung zu installieren, aber keine der ergriffenen Maßnahmen hilft.

Hat hier irgendwer einen Tipp, was man noch ausprobieren könnte oder woran es liegt, dass nichts in die Datenbank geschrieben wird?

Ach ja, als Ergänzung, die Seite arbeitet sehr viel mit jQuery, ich habe aber probehalber auch schon alle Aufrufe gelöscht um zu testen, ob das was bewirkt. Ebenso werden URLs mit mod_rewrite umgeschrieben, aber auch das habe ich schon mal testweise deaktiviert…


(picxl) #2

Hast du meinen Link zur Webseite, auf der du Piwik eingebunden hast?


#3

http://www.cub-x.de/


(picxl) #4

Komischerweise bekomme ich von deinem Piwik kein Cookie. Hier hätte ich 2 Cookies “_pk_id*” und “_pk_sess*” erwartet.
Ich hätte auch erst einmal die ganzen jQuery-Scripte entfernt, aber das hast du ja schon probiert …

Versuche doch mal den asynchronen Code (siehe: Asynchrones Tracking mit Piwik (async tracking) ) oberhalb deiner anderen JavaScripts einzubinden, sodass dieser als erstes geladen wird.


(Peterbo) #5

Der Tracking-Pixel ist falsch eingebunden. Dadurch wird der Tracking-Request nicht an Piwik gesendet. Firebug aufmachen und schauen.

So muss der catch-Block aussehen:


	} catch (err) {
	}

Dann wird auch gleich der Request gesendet. Meinen Besuch müsstest Du also nun schon aufgezeichnet haben.


#6

Danke für eure Hilfe.

Mittlerweile habe ich das Problem auch gelöst. Es lag an den direkt hintereinander gesetzten geschweiften Klammern nach dem Catch-Block. Da ich die geschweiften Klammern in meiner Template-Engine für Variablen verwende, wurden die dort entfernt. Lösung war entsprechend einfach: Schließende Klammer in eine neue Zeile setzten und schon wird der Block nicht mehr als Template-Variable interpretiert und ersetzt. ^^

Danke nochmal!