Piwik org Blog lädt nicht. Weiß mir nicht mehr zu helfen


#1

Das “Piwik org Blog” lädt nicht. Han schon alles mögliche versucht. Hab ich irgendwas falsch gemacht?

Es steht nur:

Oops… während der Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Möglicherweise war der Server temporär überlastet, oder eventuell haben Sie einen Bericht mit zu vielen Daten angefordert. Bitte noch einmal versuchen. Wenn dieser Fehler wiederholt auftritt kontaktieren Sie bitte Ihren Piwik Administrator um Unterstützung zu erhalten.

Kann mir jemand helfen?


(Stefan Giehl) #2

Du meinst das Widget auf deinem Dashboard?
Funktionieren denn all anderen Widgets noch korrekt?
Welche Piwik Version bzw. welche PHP Version sind im Einsatz?


#3

Seit dem Update auf 2.9.0 habe ich das gleiche Problem und weiß mir leider auch nicht zu helfen. Das Widget “Graph der letzten Besuche” funktioniert noch, das Widget “Besucher in Echtzeit” zeigt die genannte Meldung und alle anderen melden “Es stehen keine Daten für diesen Bericht zur Verfügung”.


#4

Ich häng mich hier mal mit dran, denn seit dem Update auf 2.9 habe ich das gleiche Problem. Das Update auf 2.9.1 brachte keine Besserung. Die Installation funktioniert trotzdem leidlich. Muss halt mehrmals die Seite aktualisieren, bis die gewünschten Widgets dann doch angezeigt werden. Unter 2.8 lief Piwik ganz phantastisch!


#5

Ich habe das dann so gelöst, daß ich die ganze Piwikinstallation gelöscht und neu aufgespielt habe. Danach lief dann alles einwandfrei. Aber seit dem Update auf 2.9.1 zeigen die meisten Widgets schon wieder nichts mehr an


(Stefan Giehl) #6

Um welche Datenmengen handelt es sich denn in eueren Piwik-Instanzen. Also wieviele Besucher & Page Impression werden so in etwa an einem Tag getrackt?


#7

Bei mir sind es etwa 20 bis 40 Besucher am Tag. Die Seite heißt http://nxtty.de


#8

Bei mir sind´s im Schnitt 1400 Besucher und 2800 Seitenabrufe pro Tag. Bis Version 2.8 lief es reibungslos. Hab nun Version 2.9.1 komplett gelöscht samt Datenbanken und dann komplett neu installiert (ohne den alten Datenbestand zu übernehmen). Gleiches Problem. Ich denke mal es liegt am Gratishoster… Ist ja nicht zu ungewöhnlich, dass ein Gratishoster schlapp macht, aber es wundert mich halt doch, weil ja Version 2.8 so schön lief. Man soll halt wirklich nicht jedes Update gedankenlos übernehmen…

Tage später:
So, bin nun von einem Gratishoster zum nächsten umgezogen und wurde gleich gesperrt (Piwik verbrate zuviele Ressourcen…). Nun habe ich aber den idealen Gratishoster gefunden und Piwik läuft stabil, schnell und fehlerfrei wie nie. Hoffentlich bleibts´ne Weile so. Der benannte Fehler hatte also seine Ursache beim schwachbrüstigen Gratishoster und nicht bei Piwik selbst. Möglicherweise hatte der mich auf einen lahmeren Server abgeschoben oder anderweitig gedrosselt?! Ich möchte in diesem Zusammenhang abraten von Bplaced, ms5.eu und Lima City. Bei Bplaced lief Piwik relativ gut, bis man mich nach einem Jahr ohne Vorwarnung gesperrt hat. Kein schöner Zug von denen. Bei ms5.eu liefs die ersten 3 Tage gut, bis zum Update auf 2.9 und dann 2.9.1. Danach benannter Fehler und extrem lahm. Bei Lima City begrüßte man mich freundlich und setzte mich gleich wieder vor die Tür. Piwik ist laut AGB untersagt. Hatte ich nicht gelesen… Der jetzige Freehoster sitzt im Amerika. Die freuen sich, dass ich meine Daten teile…


(Christian Adelbrecht) #9

Hallo!

Ein Blick in die config/global.ini.php hilf manchmal.
Manche VServer haben ein Problem mit dem cache. Einfach mal ein bisschen herum spielen.

LG