Piwik hinter Proxies und nur ::1


#1

Guten Morgen,

wir haben Piwik hinter mehreren (Apache) Reverse Proxies aufgesetzt und auch alle Einstellung aus FAQ98 (How do I configure Piwik when the server is installed behind a proxy? - Analytics Platform - Matomo) durchgeführt. Zusätzlich haben wir in der Config die IP-Adressen der Proxies eingetragen. Leider erscheint im Log bei allen Clients nur “::1”, was doch die IPv6 localhost IP ist.

In den Apache logs sehen wir aber, dass X-Forwarded-For korrekt ankommt. Auf dem Server selbst läuft Piwik im Bitnami-Stack auf Port 8080, sodass wir noch einen zweiten Apache auf dem gleichen Server laufen haben, der die Anfragen von Port 80 auf Port 8080 weiterleitet.

Jemand eine Idee?

Cheers,
Adam


(Stefan Giehl) #2

Hm. Also wenn im Apache, der Piwik ausliefert der Header korrekt gesetzt ist, und das in Piwik korrekt konfiguriert ist, sollte das funktionieren.

Welche Konfiguration von für den Proxy habt ihr denn genau in der config.ini.php eingetragen?


#3

Hallo Steve,

ich glaube das hat sich erledigt. Ich hab etwas in der config hin und her gestellt, mehrfach gestartet und dann ging es. Ich kann zwar nicht nachvollziehen, was jetzt der auslösende Punkt war, aber jetzt läuft er erst mal :slight_smile:

Gruß,
Adam