Piwik 1.2.1 neuinstallation, keine oder unvollständige Auswertung


#1

Moin :wink:

Ich habe gestern die Version 1.2.1 von Piwik auf meinem Server installiert.

Die Installation war soweit erfolgreich. Ich habe für das tmp- und das config-Verzeichnis allerdings nur dem Webserver-Nutzer (www) und seiner Gruppe Schreibrechte gegeben.
Die Datenbanken wurden angelegt.

Leider bekomme ich auf dem Dashboard keine Werte angezeigt. Die Widgets sind da, nur leer, “0” oder mit der Meldung "Es stehen keine Daten für diesen Bericht zur Verfügung."
den Workaround aus dem anderen Beitrag zum Update auf Version 1.2.1 habe ich schon versucht.
Im Apache Error-Log (darin wird auch mein PHP geloggt), stehen keine Fehlermeldungen.

Wenn ich mir die Datenbank ansehe, dann werden bei jedem Seitenaufruf die Tabellen “piwik_log_action” und “piwik_log_visit_action” befüllt.
“piwik_log_conversion” enthält zwei Einträge und die anderen Werte, die ich finden konnte sind wohl meine Einstellungen.


#2

Hast du mal versucht deinen Browsercache zu löschen?


#3

Das geht schon seit gestern Abend so :frowning:

Habe den Browsercache jetzt mal gelöscht. Wenn ich die “Besucher”, “Aktionen” u.s.w. aufrufe steht auch nichts drin :frowning:


#4

Die Fehlersuche ist in solchen Fällen leider immer etwas schwer. Ich kann ja mal beschreiben, wie ich meine Piwik Installationen Update. Da ich Piwik für einige Kunden hoste, habe ich mir ein kleines Script geschrieben, welches folgende Schritte automatisch abarbeitet.

  1. Download der aktuellen Piwik Version & entpacken
  2. Ordner “piwik” umbenennen in “piwik_versionsnummer”
  3. Dump der Datenbank
  4. Kopieren der config.ini.php aus dem aktuellen Ordner in den Ordner mit der neuen Piwik Version
  5. Ändern der Subdomain (zeigt dann auf den neuen Ordnernamen)

Hat sich mit dem Update in der Datenbank etwas geändert, so kommt der Hinweis, dass man die Datenbank aktualisieren muss. Das macht Piwik auf Knopfdruck aber ja von selbst.

Ich kenne die Update Funktion von Piwik nicht so genau. Mit meinem Weg, hab ich aber bisher bei keinem Update Probleme gehabt. Letztendlich ist es ja wie eine “Neue” Installation, nur das ich die Datenbank behalte.


#5

Hallo

ich hatte das gleiche Problem. Nun habe ich bei den Einstellungen mich auch als Benutzer angemeldet und mit diesem Login wurden mir dann die Daten angezeigt. Versuchs mal…

Gruss hans


#6

Danke, habe ich versucht…

… leider ohne Erfolg.

Ich habe auch die Vermutung, dass schon bei der Erfassung was schief läuft. Denn die Datenbanktabelle piwik_log_visit bleibt leer…

Jan


#7

Dann sieht es ja eher danach aus, als wenn der Fehler in der Erfassung liegt. Hast du zufällig im englischen Forum diesen Beitrag gesehen:

http://forum.piwik.org/read.php?2,74303

Dort war das Problem, dass auf den Seiten eine alte Version der piwik.js eigebunden war. Wie hast du Piwik denn in deine Seiten integriert? Manuell, per Plugin?


#8

Version 1.2.1 von piwik.org heruntergeladen, in ein Unterverzeichnis entpackt und dann gestartet.
Am Ende habe ich dann den generierten Java-Schnipsel in meine Seite eingebunden.

Eine neue Installation. Kein Update.

AnonymizeIP habe ich jetzt erst mal deaktiviert. Aber so ein Fehler wie dort beschrieben hätte wohl in meinem Apache-Log auftauchen sollen.

Wo ich eine andere piwik.js herbekommen soll weiss ich nicht. Meine ist vom 17.3.2011 und 62.608 Byte groß.

Jan


#9

Habe das Problem jetzt gelöst…

Nach der Installation der 1.2.5RC6 habe ich dann herausgefunden, dass das Feld location_provider in der Tabelle log_views fehlte. (Siehe oben genannten englischen Tread)

Nach der Erstellung des Feldes läuft scheinbar alles wie gewünscht…

Jan