Piwik 1.1. - trotz Cookie werden eigene Besuche mitgezählt


#1

Hallo,

habe heute auf piwik 1.1. upgedatet - und im Anschluß daran in den Einstellungen das Cookie. das die meine eigenen Besuche ausschließt neu angelegt; piwik meldet auch: Ihre Besuche werden von Piwik unter der Addresse www.xxx.de ignoriert (das Piwik Cookie zum Ignorieren von Besuchen wurde in Ihrem Browser gefunden). Trotzdem werden meine eigenen Besuche mitgezählt.

what’s wrong?


(Fabian Becker) #2

Hallo,
ist die Domain unter der du das Cookie setzt die gleiche wie die die Tracking-Code steht?


#3

danke

unter 1.0 hat es bis heute Mittag einwandfrei funktioniert;
den Code habe ich nach dem Update nicht verändert - und piwik vermeldet in den Einstellungen, dass das Cookie im Browser erkannt wird und die Besuche ignoriert werden - macht es dann aber nicht


(Fabian Becker) #4

Schau bitte im Browser mal nach ob ein Cookie mit dem Namen piwik_ignore gesetzt ist. Woran machst du fest, dass deine Besuche gezählt werden?


#5

ich mache es daran fest, dass meine Besuche in der Besucherauflistung angezeigt werden

merkwürdig, nur meine Besucher mit Safari 5.0.2 (unter MacOS 10.6.5) werden angezeigt, in den anderen Browsern (Google Chrome und Firefox) scheint das Cookie zu funktionieren


(Fabian Becker) #6

Kannst du das Cookie im Browser löschen und über Piwik erneut setzen? Es kann sein, dass das Cookie wenn es vor 1.1 gesetzt wurde in 1.1 nicht richtig funktioniert.


#7

danke, gelöscht und neu gesetzt, scheint jetzt zu funktionieren - ist aber nur in Safari so