Matomo-Test-Account mit Google Search Console verknüpfen


(Chris) #1

Hallo! Ich hatte diese Mail ursprünglich an den Kundendienst geschickt, aber da scheint keine Antwort zu kommen, deshalb frage ich jetzt mal im Forum nach, ob mir jemand helfen kann:

Guten Tag,

mein Name ist Chris von der Firma XY. Ich verwalte im Auftrag von Herr _____ dessen Matomo-Account für www._____.de.

Die Integration der Google Search Console in diesen Account bereitet derzeit Schwierigkeiten, weshalb ich Sie kontaktiere.

Zunächst besteht der kostenlose Testaccount auf https://_____.matomo.cloud, in dem auch das Matomo-Plugin “Search Engine Keywords Performance” vorzufinden ist, über das die Integration der Google Search Console (mittels OAuth) möglich sein soll. Hierzu habe ich diese Anleitung befolgt:

Search Engine Keywords Performance User Guide - Analytics Platform - Matomo

Wenn ich nach dieser Anleitung vorgehe, müsste ich https://_____.matomo.cloud als zu authentifizierende Website angeben, was zwar zu einem erzeugten OAuth-Zertifikat führt, dieses wird allerdings, nachdem ich es als .json im entsprechenden Matomo-Bereich hochgeladen habe, nicht korrekt erkannt und in dem sich öffnenden Fenster erscheint folgende Google-Fehlermeldung:

"400. That’s an error.

Error: redirect_uri_mismatch

The redirect URI in the request, _____.matomo.cloud/index.php?module=SearchEngineKeywordsPerformance&action=processAuthCode, does not match the ones authorized for the OAuth client. To update the authorized redirect URIs, visit: https://console.developers.google.com/apis/credentials/oauthclient/…-…apps.googleusercontent.com?project=…"

Ich gehe davon aus, das liegt daran, dass ich die Seite https://_____.matomo.cloud nicht als mein Eigentum in der Google Search Console bestätigen kann, weil sie ja zur Matomo-Domain gehört.

Als nächsten Schritt habe ich dann die lokale Installation von Matomo direkt auf dem Kunden-Server, inkl. eigener Datenbank, vorgenommen, wodurch mir jetzt der Loginbereich unter https://_____.de/analytics/matomo zur Verfügung steht, also eine Domain, die in der Search Console als Eigentum bestätigt ist.

Hier besteht allerdings das Problem, dass “Search Engine Keyword Performance” nicht - wie im Testzugang - verfügbar ist, sondern als kostenpflichtiges Plugin gekauft werden muss.

An dieser Stelle weiß ich nicht weiter. Können Sie mir sagen, ob es irgendwie möglich ist, mit dem kostenlosen Testzugang auch die Verknüpfung zur Google Search Console zu testen oder ob dies nur mit dem Kauf des “Search Engine Keywords Performance”-Plugins möglich ist.


(Fabian Dellwing) #2

Was ich auf die Schnelle finden konnte ist:


(Chris) #3

Wow, es hat jetzt tatsächlich funktioniert!

Ich bin nochmal die Schritte durchgegangen und beim erste Versuch lief es wieder schief, aber dann hab ich gemerkt, dass in der Google API Console manchmal der Matomo-Link an den entsprechenden Stellen, wo ich ihn eingebe, automatisch übernommen wird (also er nicht mehr in der bearbeitbaren Textzeile steht, sondern quasi eingeloggt direkt darüber) und manchmal reagiert das Interface einfach nicht und der Link bleibt in bearbeitbarer Form in der Zeile stehen - was dazu führt, dass er scheinbar gar nicht hart übernommen wird und ich mir ein OAuth-Zertifikat ohne autorisierten Link erstellen lasse…
Wenn ich den eingefügten Link dann sozusagen soft-bestätige indem ich mit der Tabulator-Taste das Eingabefeld verlasse (mit der Maus nebendran klicken hat nichts bewirkt), wird der Link endlich fest von Google übernommen und letztendlich die korrekte JSON-Datei erstellt :bowing_man:

Ich hoffe, damit ist die Sache erledigt. Vielen Dank für die schnelle Antwort, Fabian! :muscle: