Kein Zugriff auf www. .../Piwik


#1

Hallo.
Ich bin nicht nur neu hier im Board, sondern auch Neuling auf dem Homepage-Gebiet.
Habe gerade Piwik auf meine HP bei t-Online hochgeladen. Natürlich in einen eigenen Ordner und binär mit FileZilla.
Wenn ich nun die URL aufrufe um Piwik einzustellen, bekomme ich folgende Meldung:
"You don’t have permission to access /Piwik/ on this server."
Der Rest der Hp funktioniert einwandfrei.
Wie bekomme ich den Zugriff, oder funktioniert das bei der Basic-HP bei t-online nicht?
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Gruß
Aslan


#2

Mit FileZilla, die Zugriffsrechte ALLER Ordner, Unterordner, und Inhalt auf 755 stellen. Danach die Zugriffsrechte der Ordner /config und /tmp, deren Unterordner und Inhalt auf 777 stellen.

Nachdem Piwik konfiguriert ist, kann der Ordner /config und dessen Inhalt auf 755 gestellt werden.


#3

canajun2eh
Danke für Deine prompte Antwort.
Habe das gesamte Piwik auf 755 gestellt. Allerdings lässt Piwik die Umstellung von /config und /temp auf 777 nicht zu. Bei Überprüfung sind die Ordner immer wieder auf 755 gestellt.
Somit ist auch die Konfiguration nicht möglich.

“Forbidden
You don’t have permission to access /Piwik/ on this server.”

EDIT/
Habe gerade noch einmal versucht das gesamte Piwik auf 777 zu stellen, aber auch das wird nicht gemacht. Die Einstellung 755 bleibt erhalten.


#4

In den Ordnern /config und /tmp sind wahrscheinlich “.htaccess” Dateien vorhanden, die jeden externen Zugriff zum Inhalt dieser Ordner verbieten.

Versuche dies:

  1. Mit FileZilla diese Ordner umbenennen: “config” --> “foo1”, “tmp” --> “foo2”
  2. Mit FileZilla diese beiden Ordner neu hochladen and danach sofort die Zugriffsrechte wie oben auf 777 umstellen

Wenn dieser Rat nicht hilft, bleibt nichts Anderes übrig, als den /piwik Ordner umbenennen (löschen wird bestimmt nicht möglich sein), and dann Alles neu hochladen und danach sofort die Zugriffsrechte wie oben zu stellen.

Wenn dieser Versuch auch nicht funktioniert, musst Du bei T-Online um Hilfe bitten.


#5

Beachte dabei, dass Dateien die mit einem Punkt beginnen auf Linux-Servern automatisch als “Versteckte Dateien” behandelt werden. Damit die .htaccess in Filezilla angezeigt wird, musst du in Filezilla unter dem Menüpunkt “Server” die “Auflistung versteckter Dateien erzwingen” aktivieren.


#6

Erst einmal vielen Dank für Euere Hilfe. Habe alle Ratschläge ausprobiert, Piwik auf dem Server gelöscht und neu hochgeladen, Zugriffsrechte eingestellt, .htaccess-Dateien sind nicht vorhanden
==> Ergebnis:
“Forbidden
You don’t have permission to access /Piwik/ on this server.”

Werde jetzt mal die Telekom anschreiben und mich danach noch mal melden.
Gruß
Aslan


#7

Betreibst Du Wordpress auf deiner Homepage? Wordpress hat einen Sicherheitsplugin der sich sehr schlecht benimmt, und auch anderen Piwik Betreibern schon Schwierigkeiten gemacht hat.

Siehe hier: 301 Moved Permanently