InternetExplorer – Aktionen


#1

Hallo, seit Mai 2015 setzen wir für unsere mit Typo3 betriebene Website Piwik (Version 2.9.0) ein. Es werden zwei Domains Internet und Intranet mit der PIWIK-Statistik erfasst. Wir versenden die wöchentlichen oder monatlichen PIWIK-Statistiken als PDF-Reports.
Dabei sind uns einige Ungereimtheiten beim Internetexplorer (hier hauptsächlich IE 8 -11) und dort die extrem große Anzahl der erzeugten Aktionen pro Besuch bei einem Seitenaufruf aufgefallen. Zum Beispiel in der Tabelle Browserfamilie. FireFox verhält sich eher unauffällig.
Für das Internet haben wir die internen IP-Adressen ausgeschlossen.
Für das Intranet können die IP-Adressen nicht ausgeschlossen werden.
In den Intranet-Statistiken tauchen extrem hohe Aktions-Raten auf. Im Intranet ist der IE Standardbrowser, aber es erklärt noch nicht, warum hier diese hohe Aktions-Raten generiert werden (Beispiel: IE = 53 Besuche und 149.612 Aktionen im Gegensatz zu den anderen Browsern insgesamt 43 Besuche und 2167 Aktionen).
Hat jemand ein ähnliches Problem beobachtet oder behoben. Was kann die Ursache für dieses durch den IE hervorgehobene auffällige Verhalten sein?


(Stefan Giehl) #2

Wieviel Personen sind denn im Intranet unterwegs? Erfahrungsgemäß werden im Intranet immer deutlich mehr Aktionen getätigt als im Internet.
Zudem kann es sein, dass falls alle Rechner im Intranet die selbe oder ähnliche Konfiguration haben, dass diese als der selbe Besucher erkannt werden.