Ecommerce - Alternative per Post


#1

Wenn ein Warenkorb umfangreich ist, dann reichen die normalen Einstellungen z.B. des Apache-Servers nicht aus. Wir fahren derzeit mit einer Request-Line-Size von 64kB, damit wir z.B. > 100 Artikel im Warenkorb im ecommerce Tracking sehen können. Sicherlich könnten wir die Artikelnummer um die führenden Nullen bereinigen, den Artikeltext kürzen …, aber wir werden dann wieder irgendwann an die Grenze stoßen. Ich wünsche mir hier eine alternative Methode, die es erlaubt z.B. den Warenkorb auch per POST an den Server senden zu können.


(Stefan Giehl) #2

Im JavaScript-Tracking Client gibt es die Möglichkeit mit setRequestMethod die Request-Methode zu ändern.
Siehe JavaScript Tracking Client: API Reference - Matomo Analytics (formerly Piwik Analytics) - Developer Docs - v3