Besucher in Echtzeit


#1

Hi Leute,
hab mir mal das genau angeschaut, so wie es aussieht werden da gar nicht die tatsächlichen Daten angezeigt. Sondern nur die Daten der Aktionen auf der Webseite. Wenn ich 2 min. auf der Seite verbringe ohne ein Aktion und die Seite dann verlasse wird die Aufenthaltdauer mit 0 Sekunden gezählt. Was aber noch schlimmer ist, komme ich 20 min. später wieder auf die Seite mache 1-2 Aktionen in 3 Minuten wird die Aufenthaltdauer mit 25 Min. angezeigt. Also sind die durchschnittliche Aufenthaltdauer und di Absprungsrate wohl eher zweifelhaft bis wertlos.
Wie seht ihr das?
Gruß Tom


#2

Die Aufenthaltsdauer errechnet sich aus der zeitlichen Differenz zwischen zwei Seitenaufrufen. Somit haben Besucher die nur eine Seite aufgerufen haben, eine Aufenthaltsdauer von 0. In deinem Beispiel ergeben sich letztendlich 25 Minuten, da zwischen dem ersten Seitenaufruf und dem letzten 25 Minuten vergangen sind.

Piwik erfasst sämtliche Aktionen eines Besuchers so lange, bis dieser 30 Minuten inaktiv ist. Danach würde er als Besucher neu gezählt werden. Dies ist jedoch keine Besonderheit von Piwik. Sämtliche Tools zur Webanalyse verfahren nach diesem Prinzip, da es technisch kaum anders möglich ist.