Berichte per Mail bleiben aus - Fehleranalyse erbeten


#1

Hallo zusammen!

Die Möglichkeit mir täglich Berichte schicken zu lassen ist für meine Vorstellung nahezu unverzichtbar. Umso mehr ärgert es mich, dass ich meiner aktuellen Piwik-Installation in der Version 1.8.2 nicht abgewöhnen kann, mir die Berichte nicht schicken zu wollen.

Da ich vorab nur die Berichte vermisste in meiner Inbox, machte ich mich zielstrebig auf die Suche. Logfile des Webaccounts zeigt auch fix folgende Fehlermeldung:


mod_fcgid: stderr: PHP Fatal error:  Allowed memory size of 1073741824 bytes exhausted (tried to allocate 32 bytes)

Natürlich werden einige nun anmerken, ich möge der Installation doch mehr Speicher gönnen. Jedoch ist es unerheblich, ob ich wie zuvor 256MB, wie nun 1024MB oder 4096MB spende. Könnte natürlich noch 8192MB testen, jedoch könnte ich Piwik ja auch direkt einen dedizierten Root zur Verfügung stellen - aber dies für 6 Webseiten mit insgesamt ca. 500 Besuchern am Tag?! - Nein, ich glaube nicht.

Weiter in der Analyse habe ich herausgefunden, dass es quasi an einer der sechs Seiten zu liegen scheint, bzw. an der Aufbereitung derer Daten. Lösche ich die Berichtseinstellungen für diese Seite, wird alles abgearbeitet und ich erhalte die Mails für die entsprechenden fünf Seiten.

Klicke ich den Download der entsprechenden Seite an, so kommt es zu gleichem Fehlerbild - der PHP-Speicher läuft über.

Aber warum? Mir bleibt es ein Rätsel. Bisher getan:

[ul]
[li] Speicher variabel erhöht
[/li][li] Laufzeiten PHP maximiert
[/li][li] Test mit PHP 5.2.x sowie 5.3.x
[/li][li] Bericht gelöscht und neu angelegt
[/li][li] alle Daten der Seite gelöscht (via Piwik und Reste manuell)
[/li][li] Seite neu angelegt (inkl. Benutzer + neuem Trackingcode)
[/li][/ul]

Jemand eine Idee? An Infos kann ich dafür nahezu alles liefern, was angefordert wird.

Danke und Gruß
Marcus


#2

Ich hatte das Problem mit dem memory auch.
Gelöst habe ich es, indem ich einige der Häkchen im Bericht entfernt habe. Leider weiss ich nicht mehr, welche Kombination zu dem Fehler geführt haben. Also versuche mal, einige der Statistiken abzuhaken. Nur die Berichte per Mail bleiben immer noch aus. Aber der manuelle Download der Reports funktioniert nun jedenfalls.


#3

Danke soweit, jedoch habe ich die Auswahl der Haken auch schon durchaus arg reduziert.

Der Fehler ist durchaus auch nur bei einer Webseite zu beobachten. Dein Statement bzgl. der immer noch ausbleibenden Berichte zeigt ja, dass hier scheinbar doch irgendwo der Wurm drin ist irgendwo. Zumal unter Piwik 1.7 es über zig Wochen funktionierte.

Test mit 8GB und 16GB PHP Memory ist ebenfalls erfolgt - der Speicher zieht sich voll. Geht man von der Größe von 2,3 MB Daten für die betroffene Webseite aus, kann man auch nicht von zuviel Input sprechen. Eine Webseite mit knapp 20MB Nutzdaten der Statistik läuft einwandfrei durch.


#4

Problem gelöst für meinen Fall, bzw. vorab ein Workaround …

Siehe auch englisches Forum: klick mich!