Automatisches Update von 2.11.0 auf 2.11.1 mittendrin aufgehört


#1

Hallo zusammen,

nach eMail-Benachrichtigung habe ich natürlich - wie immer - das Update auf die neueste Version durchgeführt bzw. durchführen wollen. Nach Klick auf “Automatisch ausführen” begann… nichts.

Nach einer gefühlten Ewigkeit, bei der sich so gar nichts zu tun schien, habe ich die URL auf “…/index.php” gekürzt, um den Aufruf zu neuem Leben zu erwecken. Ich hatte dieses schon einmal und da damit Erfolg. Diesmal nicht. Bei den Aufrufen der verschiedensten URLs wurde leider immer mit einer leeren Seite geantwortet.

Selbst das altbekannte “neu Aufsetzen” und nach erfolgter Installation das Zurückspielen der config.ini.php brachten keinen Erfolg. Es wird nach Klick auf NEXT auf der ersten Installationsseite wieder nach langer Wartezeit eine leere Seite angezeigt. Die URL steht bei “Domain.de - Seite nicht gefunden”.

Die Datenbank ist nicht wirklich voll, habe aber trotzdem Sorge, dass bei fehlerhafter (Update-)Installation die Daten weg sind. Habe nämlich seit 2 Monaten eine neue Statistik laufen, die ich noch auswerden müsste…

Hat jemand Rat, oder notfalls die alte Installationsdatein für 2.11.0 für einen Test?

Viele Dank im Voraus


(crocker) #2

Zunächst einmal solltest Du Deine Datenbank sichern. Dann brauchst Du vor möglichem Datenverlust keine Angst zu haben.