Ausgabe von IP-Adressen


#1

Ich betreibe Piwik 1.4 und habe soeben festgestellt, dass in sämtlichen Besucherlogs die IP-Adressen nach folgendem Schema dargestellt werden:

IP: 55e9:14cf::

Das riecht grundsätzlich nach IPv6, wäre die Adresse inhaltlich nicht falsch aufgebaut. Kennt jemand dieses Phänomen und kann mir jemand sagen, wie man die IP-Adressen sowohl dann richtig angezeigt bekommt, wenn jemand mit einer IPv4-Adresse auf die zu loggende Seite kommt, als auch mit IPv6? Habe ich die Piwik 1.4-Neuerung mit der IPv6-Unterstützung nicht richtig kapiert? Ist irgendeine Option falsch gesetzt? Das hätte ich jedoch nicht wissentlich durchgeführt.

Für jedwede Hilfe vielen Dank!


#2

Hat denn niemand dasselbe Problem oder wenigstens einen Tipp? :frowning:


#3

Ich glaube mit der Frage wärst du im englischen Forum besser aufgehoben. Den IPv6-Support hat Anthon eingebaut.


#4

Vielen Dank n0v1! Das ist doch zumindest schon mal ein Hinweis. Danke! :wink:


#5

oh, hier steht das ja auch …

ich vermute, es handelt sich um eine anonymisierte ipv6 adresse …

oder aber der rest der adresse besteht nur aus blöcken jeweils mit dem wert 0 (bzw. 0000) …


#6

Danke pc.net, dass Du Dir diese Mühe machst. Ich frage mich trotzdem, wer oder was die IP-Adressen anonymisiert! Wer oder was hält Piwik davon ab, die vollständigen IP-Adressen zu loggen? Und warum werden (ganz egal ob sie anonymisiert wurden oder nicht) keine IPv4-Adressen angezeigt, wenn sowelche verwendet werden? Liegt da das Problem bei meiner Counterversion? Ist da etwas falsch konfiguriert? Hab ich was nicht kapiert?