Android = Safari?


(fronk) #1

Hallo!

Ich tracke seit einiger Zeit eine Seite mit vielen Mobil-Zugriffen und wundere mich darüber, dass zwar zwischen den Systemen AND und IOS unterschieden wird, aber der Browser von AND stumpf als Safari “erkannt” wird. Ist das ein Bug von Piwik (oder gar ein Feature wenn ich #2694 im Changelog zu 1.6 richtig interpretiere) oder ändern die meisten Android-Phone-Hersteller die Browserkennung in Safari um?

fronk


#2

Hi fronk!

Ich habe gerade das selbe Problem bei meiner Piwik-Installation (Version 2.0.3) – hast du in der Zwischenzeit herausgefunden woran es lag? Ich danke dir tausend mal für deine Mühen!

Viele Grüße
fludwig


(fronk) #3

Hallo fludwig,

da hier im Forum nie eine Antwort kam, habe ich selbst ein wenig rumgegoogelt und bin zu der Erkenntnis gelangt, dass der Android-Brauser sich tatsächlich ganz bewusst als Safari-Brauser tarnt. Dies tut er deswegen, damit nach Möglichkeit die optimierten (mobilen) Webseiten ausgeliefert werden, sofern vorhanden.

Für die ‘mobile experience’ der Nutzer sicher ganz toll, für’s Tracking ziemlich blöd.

HTH
fronk