AdWords Convertion tracking + Piwik = "fehlerhaft/mangelhaft"


(Thomas1499) #1

Hallo,

ich probier nun seit einiger Zeit, vernuenftige Daten zwischen AdWords und Piwik zusammen zu bekommen, jedoch ehrlichgesagt absolut nicht zufriedenstellend.

Das grosse Problem ist die richtige Conv. zuordnung zwischen beiden.

Seit Wochen pruefe ich JEDEN Tag und an JEDEM Tag sind die Angaben, auf irgendeiner Seite falsch/unvollstaendig oder wie auch immer man es ausdruecken will (also ich pruefe immer 3 Tage zurueckliegend, d.h. heute die Daten vom 9.7, damit AdW auch sicher alle Daten verarbeitet hat)

Beispiel:

4.7
Lt. AdWords 10 Conv. bei kampagne X
lt Piwik 7 Conv. durch die Kampagne X

5.7
AdWords 3
Piwik 6

6.7
AdWords 0
Piwik 4

und das geht jeden Tag so weiter.

Ja, natuerlich achte ich darauf, das es die richtige Kampagne ist zum Vergleich.

Ja, die Url des bestellabschlusses ist richtig und auch so nicht aufrufbar.

Wie ich Analytics eingesetzt hab, sind die Daten alle immer zu 99% richtig/vergleichbar gewesen, jetzt mit Piwik laeuft das ueberhaupt nicht rund.

Woran kann es liegen, was koennte ich aendern (ausser wieder Piwik loeschen und Analytics einsetzen)?


(Thomas Seifert) #2

Ich arbeite zwar nicht mit AdWords aber mit AdSense - kann es sein, dass AdWords auch die “amerikanische” Zeitzone, wie auch AdSense nutzt? Dort geht nämlich ein Tag (aktuell, je nach Zeitumstellung) von 9 Uhr bis zum nächsten Morgen 8:59. Wenn die Zeitzonen nicht passen, analysierst Du ja andere Zeiträume.


(Thomas1499) #3

Ja natuerlich, was fuer ein dummer, einfacher Fehler

Ich suche wie ein Volltro**tel seit Wochen ob der Code nicht immer aufgerufen wird, die Bestaetigungsseite was hat,
templates veraendert sind, aender X mal die Kampagnen in AdW … hach

seufz…danke Thomas


(Thomas Seifert) #4

Kein Problem. Ich habe auch keine Ahnung ob das wirklich das komplette Problem löst aber ich hatte nach Deinen obigen Zahlen den Eindruck, dass es in Summe recht nah beeinander liegt.


(Thomas1499) #5

Auch wenn ichs nicht sagen will, aber zu 99% ist es das Problem, 9 Stunden Zeitdifferenz sind 9 Stunden “falsche” Datenzuordnungen…


(Peterbo) #6

nice one, Thomas :wink: