Ad-Campaign Download Tracking


#1

Ich würde Piwik gerne für mein Download Tracking einsetzen.

folgendes Szenario:
Wir nutzen einen externen Ad-Server für Mobile Advertising.

unsere Kunden möchten nun ein Conversion Tracking, d.h. wieviele Ad Impressions, wieviele Klicks darauf (diese beiden Werte haben wir), und wieviele Downloads aus den Links die in den App-Store (Android Market und App Store von Apple) geführt haben, wurden generiert.

Ansatz war bei uns auf eine Landingpage zu verlinken die einen Marker setzt. (Cookie vergleichbares).
Wird das App des Kunden dann installiert, wird eine URL beim ersten mal angesurft, die dann prüft ob dieseser Marker gesetzt wurde.

Wenn ja, wissen wir die installation kam von dem Banner, wenn nein, kam die Installation von einer anderen Quelle.

Kann das mittels Piwik realisiert werden?


(Peterbo) #2

[Ansprache fehlt gleichfalls]

ist auf jeden Fall umsetzbar, wenn auf der nach der Installation angesurften URL dann die Tracking-API mit den gewünschten Daten getriggert wird.

z.B. mit der Methode “doTrackGoal” der Piwik Tracker PHP-Class API:
Es müsste allerdings durch den Marker feststellbar sein, für welchen Kunden die Conversion stattgefunden hat (also für welche idSite quasi). Dann kann durch Benutzung der doTrackGoal-Methode das richtige Goal getriggert werden, also z.B. Goal-ID 1 (definiert als Conversion per Werbemaßnahme xy) oder Goal-ID 2 (z.B. unbekannte Conversion-Quelle), etc.

[nette Worte zum Abschluss: ebenfalls gespart.]


(Matthieu Aubry) #3

Tracking Campaigns (newsletter, paid ads, display ads, affiliates, etc.) is now available!