Ab wann zählt Piwik die Besuche?


#1

Hi
Ich habe mir gestern Piwik installiert. Ich durchlief auch die Installationsroutine erfolgreich. Trotz Besucher zählt Piwik rein garnichts. Woran kann das liegen?

www.sieling-foto.de


#2

Guten morgen.

Nach erstem Augenschein fehlt der Tracking-Code auf den Seiten. Dieser muss vor dem Body-End-Tag eingefügt werden. Wie dies zu erfolgen hat findet man in PIWIK unter “Einstellungen” - “Webseiten” und dann in der letzten Spalte “Tracking-Code anzeigen”. Der Code muß entweder auf jeder html-Seite eingebunden werden oder bei einem CMS im entsprechenden Template.

Gruß
Lars


#3

Meinen Tracking code habe ich in Web To Date 5 von Data Becker unter “Webeigenschaften” eingetragen. So bist ich vor 1 Jahr auch vorgegangen und es funktionierte sofort. Nur diesmal eher nicht.

Ich hatte bei mir einfach den Ordner piwik vom Server gelöscht. Zack.

Dann die neueste Version von piwik auf den Server kopiert (Ordner “piwik”).

Dann gab ich folgendes im Browserfenster in:

www.sieling-foto.de/piwik

und durchlief die installationsroutine ohne einem Anzeigen von irgendwienm Fehler. Trotzdem zählt piwik nicht.

Hmm, bin ratlos

Es kann natürlich sein, dass ich meine Webpräsenz mittels des Programms Web to Date erst “vollständig” erstellen lassen muss und dann auf den Server übertragen muss. Ich hatte meine Seite nur differenziert erstellen und übertragen lassen. Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer. Ich werde es nachher mal testn und mich ggf nochmnals melden.


#4

Du hast doch bestimmt eine Index.php oder index.html Datei auf dem Server.
Dort fügst du einfach den Code ein. Direkt vor unter deinem Footer im Code.

Dann sollte es klappen.

Gruß
cd


(Thomas Seifert) #5

PIWIK kann da wirklich nichts dafür. Wenn die Installation erfolgreich war, dann ist es auch bereit die Zugriffe entgegen zu nehmen. Eine Neuinstallation ist hier nicht nötig.
Bei Dir scheint es einfach an der Einbindung in die Seite zu hapern. Schau einfach nach, ob Du den PIWIK-Tracking Code im Quellcode der Webseite findest. Wenn nicht, dann hat PIWIK keine Möglichkeit etwas zu tracken und Du musst mit Deinem “Web To Date” weiter probieren.


#6

Ich denke, ich muss meine Seite mit dem eingefügten Tracking Code vollständig erstellen und auf den Server laden.

Bei meinem Programm Web to Date gibt es eine Möglichkeit, den HTML Code einzubinden, dann werden auch alle Seiten gelistet.
Es gibt aber in dem Programm auch drei verschiedene Möglichkeiten, die Website erstellen und hochladen (auf den Server) zu lassen.

Einmal wird nur nachträglich geänderte Eingaben hochgeladen und wenn man auf “Vollständig” erstellen klickt, wird die ganze Website neu erstellt und hochgeladen. Das teste ich nachher zu Hause mal aus. Ich denke, da liegt der Fehler.

Sollte das nicht hinhauen, werde ich den Code vor body eintragen, wie es hier vorgeschlagen worden ist. Wenn ich den Code vor body eintrage, werden dann auch alle Seiten gelistet?

Michael


#7

[quote=cdallas]
Du hast doch bestimmt eine Index.php oder index.html Datei auf dem Server.
Dort fügst du einfach den Code ein. Direkt vor unter deinem Footer im Code.

Dann sollte es klappen.

Gruß
cd[/quote]

Dann müsste ich den Code immer wieder in die index schreiben, wenn ich meine Website bearbeitet und anschließend hochgeladen habe?
Ich denke, dass nach dem Hochladen die index Datei überschrieben wird, oder meinste nicht?


(Thomas Seifert) #8

Ja, das müsstest Du. Und Du musst auch aufpassen, der Code muss in jeder direkt aufgerufenen Datei stehen. Die Index.php reicht nur, wenn alle Zugriffe über diese laufen.

Hat es denn mit dem “vollständig erstellen” nicht geklappt?


#9

So langsam wei´ß ich keinen Rat mehr.

Ich denke mal, dass ich nach dem Back up zurückspielen NICHT “vollständig” erstellt und auf den Server geladen habe. Das werde ich morgen früh nochmal nachholen. Lieber einmal mehr als einmal zu wenig “vollständig” erstellen und hochladen.


#10

Ich habe den Code jetzt händisch eingegeben. Jetzt funktioniert er.

Gruß